Dampfreiniger Test 2021: Die besten 5 Dampfreiniger im Vergleich
Rate this post
Vileda Steam
Vileda Steam Dampfreiniger
6 m Kabellänge
Tankvolumen: 0,4 L
Leistung: 1550 W
Kärcher
Kärcher Dampfreiniger SC 2 EasyFix
Kabellänge: 4 m
Tankinhalt (l): 1
Leistung: 1550 W
Vileda Steam XXL
Vileda Steam XXL Power Pad Dampfreiniger, Eco-Verpackung
Kabellänge: 7 m
Beseitigt 99,9% der Bakterien
Leistung: 1550 W
LIGHT N EASY
LIGHT n EASY 7618 Dampfmopp
6m Netzkabel
Ideal für Familien
220ml Wassertank
Shark
Shark Dampfreiniger [S1000EU] für Fliesen und versiegelte Hartböden, mit Dirt-Grip Mikrofaserpads, Weiß und Mintgrün
mit Dirt-Grip Mikrofaserpads
Beseitigt 99,9% der Bakterien
375 ml fassende Wassertank

Wählen Sie die besten Dampfreiniger

Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Dampfreiniger

3 Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern!

66.67% der Benutzer wählten Vileda Steam, 0.00% Kärcher, 33.33% Vileda Steam XXL, 0.00% LIGHT N EASY und 0.00% Shark. Jeden Monat analysieren wir Ihre Antworten und ändern unsere Bewertung.

Dampfreiniger haben sich in den letzten Jahren als gesunde und „grüne“ Alternative zur Reinigung mit Chemikalien, Reinigungsmitteln und anderen Mitteln, die dem Körper und der Umwelt schaden können, durchgesetzt. Dieser Dampfreiniger-Einkaufsratgeber behandelt die Grundlagen von Dampfreinigern, ihre Funktionsweise, die Technologie dahinter, wie sie Ihnen zu einer gesünderen Art der Reinigung verhelfen können und welche Modelle und Marken Ihre Anforderungen an ein gesundes Zuhause am besten erfüllen.

Dampfreiniger sind ein relativ neues Produkt auf dem Markt der Haushaltsreinigung. Sie können für jede Art von Boden verwendet werden und bieten eine gründlichere Reinigung als viele Alternativen. Für viele Käufer liegt einer der größten Vorteile eines Dampfreinigers darin, dass er eine gesündere, umweltfreundlichere Art der Reinigung bietet. Wenn Sie sich jemals Sorgen über die vielen Chemikalien in den von Ihnen gekauften Reinigungsmitteln und -lösungen gemacht haben, kann ein Dampfreiniger diese Bedenken ausräumen. Alles, was Sie brauchen, ist Wasser, um den Reinigungszauber zu entfalten.

Dampf ist ein leistungsstarkes Reinigungsmittel. Er kann für die Reinigung einer Vielzahl von Oberflächen in Ihrem Haus verwendet werden, einschließlich Teppichen und Polstern. Der heiße und kraftvolle Dampf eines Dampfreinigers kann Flecken, Gerüche und festsitzende Verschmutzungen lösen, die Ihre Teppiche und Möbel schmutzig oder veraltet aussehen lassen.

Wenn Sie Allergiker sind oder Kinder haben, die an Allergien und chemischen Überempfindlichkeiten leiden, ist ein Dampfreiniger eine gesunde Möglichkeit, eine Vielzahl von Oberflächen gründlich zu reinigen, ohne Allergiesymptome zu verschlimmern. Sie und Ihre Familie können gesünder leben und besser atmen, wenn Sie regelmäßig einen Dampfreiniger verwenden. Die Dampfreinigungstechnologie hebt und entfernt Staubmilben und Schmutz und nutzt Hitze, die Keime abtötet, so dass all die Dinge beseitigt werden, die man nicht unbedingt sehen kann, die aber vorhanden sind und die Qualität der Atemluft beeinträchtigen. Und es macht die Pflege von Flecken einfacher. Sie müssen nicht schrubben, sondern können bei vielen Flecken einfach mit dem Dampfreiniger drüberfahren, um sie loszuwerden.

Dampfreiniger können sogar bei der Beseitigung von Bettwanzen helfen – diesen zunehmend verbreiteten und schwer zu bekämpfenden Schädlingen. Aus den Kundenbewertungen, die wir uns angesehen haben, geht hervor, dass viele Menschen genau zu diesem Zweck einen Dampfreiniger gekauft haben, um ihre Möbel nicht wegwerfen zu müssen, und mit den Ergebnissen zufrieden waren.

Abgesehen von Preis- und Budgetüberlegungen besteht die nächste große Entscheidung, die Sie treffen müssen, in der Auswahl eines Dampfreinigers. Es gibt 4 Grundtypen, die sich für unterschiedliche Aufgaben eignen und zu verschiedenen Preisen erhältlich sind.

Die Wahl des besten Dampfreinigers, mit dem Sie Ihren Teppichen oder Polstern neues Leben einhauchen können, ist nicht immer einfach. Es gibt viele Optionen und Merkmale zu berücksichtigen, was die Produktauswahl schwierig macht. Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, werden im Folgenden einige der besten Dampfreiniger aufgeführt.

4 Arten von Dampfreinigern

Dampfreiniger können für die Reinigung einer Vielzahl von Oberflächen und Gegenständen verwendet werden, aber einige Typen sind für bestimmte Aufgaben besser geeignet als andere. Wenn Sie die verschiedenen Verwendungszwecke und Eigenschaften der vier wichtigsten Dampfreiniger kennen, können Sie herausfinden, welcher für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist.

  1. Handgeführter Dampfreiniger

Handdampfreiniger sind klein, tragbar und gehören zu den preisgünstigeren Geräten dieser Art. Die Preise variieren, liegen aber in der Regel um die hundert Euro, obwohl es auch einige günstigere Modelle gibt.

Durch ihre kompakte Größe sind sie sehr leicht zu handhaben und zu verstauen, wenn sie nicht gebraucht werden. Diese Art von Dampfreinigern eignet sich hervorragend zum Entfernen kleiner Flecken im Teppich oder zum schnellen Reinigen von Fenstern, aber sie sind nicht allzu praktisch, wenn es um die Reinigung großer Räume geht. Ihre kleine, tragbare Größe ist eher für Theken und schwer zugängliche Stellen als für die Reinigung von Böden geeignet.

Vorteile des handgeführten Dampfreinigers:

  • Erschwinglichste Art von Dampfreiniger.
  • Hervorragend geeignet für kleinere Reinigungsarbeiten.
  • Ideal für die Reinigung von schwer zugänglichen Stellen, wie Ecken, Vorhängen und unter Möbeln.
  • Leicht zu verstauen, ohne zu viel Platz zu beanspruchen.
  • Leicht und extrem einfach zu bedienen.

Nachteile des handgeführten Dampfreinigers:

  • Nicht der beste Dampfreiniger für größere Reinigungsaufgaben.
  • Er bietet nicht die gleiche Reinigungsleistung wie größere Dampfreiniger.
  1. Dampfbesen

Dampfbesen sind in erster Linie für die Reinigung von Böden gedacht. Diese Art von Dampfreiniger ähnelt in Aussehen und Handhabung einem Stielstaubsauger und ist aufrecht, einfach zu handhaben und leicht. Dampfbesen verfügen in der Regel über einen Wassertank, der entweder im Griff integriert oder daran befestigt ist.

Diese Art von Dampfreiniger ist nicht nur einfacher zu handhaben als ein herkömmlicher Besen, sondern auch viel effizienter bei der Reinigung und Desinfektion Ihrer Böden. Zwar bietet jedes Modell unterschiedliche Funktionen und Zubehörteile, doch eines haben sie alle gemeinsam: Der Dampf tötet Keime, Bakterien und Parasiten ab, die auf Ihren Böden lauern können. Da der Besen mit Dampf arbeitet und nicht mit scharfen Chemikalien, die Sie später wieder entfernen müssen, verbringen Sie weniger Zeit mit der Reinigung Ihrer Böden.

Dampfbesen sind auch ein erschwinglicher Dampfreiniger, der in der Regel etwas mehr kostet als ein typisches Handgerät. Die Preise variieren wahrscheinlich je nach Marke, Leistung, Vielseitigkeit und verfügbarem Zubehör.

Für den durchschnittlichen Hausbesitzer ist dies vielleicht der beste Dampfreiniger auf dem Markt. Er ist einfach zu bedienen, umweltfreundlich und schont das durchschnittliche Budget.

Vorteile des Dampfbesens:

  • Erschwinglich & umweltfreundlich.
  • Leicht und einfach zu bedienen.
  • Hervorragend geeignet für die Reinigung und Desinfektion von Böden.
  • Benötigt sehr wenig Lagerplatz.
  • Sehr effizient bei der Abtötung von Keimen, Bakterien und Parasiten.
  • Sie müssen keine Reinigungsmittel oder andere scharfe Chemikalien verwenden.

Nachteile des Dampfbesens:

  • Nicht der beste Dampfreiniger für Theken, Ecken oder andere schwer zugängliche Stellen.
  • Für die Verwendung auf Teppichen ist möglicherweise eine spezielle Funktion oder ein Aufsatz erforderlich.
  • Bei größeren Reinigungsprojekten muss er möglicherweise häufig nachgefüllt werden.
  1. Zylinderdampfreiniger

Zylinderdampfreiniger, manchmal auch als Kanisterdampfreiniger bezeichnet, sind größer als Dampfbesen und Handdampfreiniger. Da sie sperriger sind, können sie etwas schwieriger zu lagern und zu handhaben sein. Lassen Sie sich davon jedoch nicht abschrecken, denn diese Art von Dampfreinigern ist sehr effizient, wenn es um die Reinigung und Desinfektion Ihrer Wohnung geht.

Die größere Größe ist vor allem auf den größeren Wassertank zurückzuführen, mit dem das Gerät ausgestattet ist. Mit diesem größeren Tank können Sie größere Reinigungsarbeiten durchführen, ohne sich Gedanken über das häufige Nachfüllen des Geräts machen zu müssen. Diese Art von Dampfreinigern wird oft mit verschiedenen Aufsätzen für die Reinigung unterschiedlicher Oberflächen geliefert und ist daher sehr vielseitig. Dank dieser Vielseitigkeit können Sie Zylinderdampfreiniger für Böden, Theken und sogar für Dinge wie Vorhänge und Kleidung verwenden.

Die Preise für diese Geräte variieren, aber im Durchschnitt sind sie teurer als Handdampfreiniger oder Dampfbesen. Trotz des höheren Preises können Sie im Gegensatz zu Dampfbesen und Handdampfreinigern so gut wie alle Bereiche Ihres Hauses problemlos reinigen und desinfizieren.

Vorteile des Zylinderdampfreinigers:

  • Vielseitig; kann leicht für die Reinigung vieler verschiedener Bereiche in Ihrem Haus verwendet werden.
  • Großer Wassertank, so dass Sie nicht oft nachfüllen müssen.
  • Sie müssen keine Reinigungsmittel oder andere scharfe Chemikalien verwenden.
  • Sehr effizient bei der Abtötung von Keimen, Bakterien und Parasiten.
  • Viele Aufsätze und Zubehörteile erhältlich.

Nachteile des Zylinderdampfreinigers:

  • Teurer als andere Arten von Dampfreinigern.
  • Größere Abmessungen erschweren die Aufbewahrung.
  • Nicht der beste Dampfreiniger, wenn es um Mobilität geht.
  1. Vakuum-Dampfreiniger

Vakuum-Dampfreiniger ähneln in Form und Funktion den zylindrischen Dampfreinigern und haben viele der gleichen Vorteile. Diese Art von Dampfreinigern wird in der Regel mit einer Vielzahl von Funktionen und Aufsätzen geliefert, mit denen Sie problemlos verschiedene Arten von Oberflächen und Gegenständen reinigen können.

Der Hauptunterschied, der diese Art von Dampfreiniger zu einem der besten Geräte macht, ist, dass er eine „trockene“ Reinigung ermöglicht. Das ist bemerkenswert, weil er mit hoher Hitze arbeitet, um sicherzustellen, dass die zu reinigenden Oberflächen nur mit Dampf in Berührung kommen und kein Wasser oder Feuchtigkeit zurückbleibt. Der Trockendampf sorgt nicht nur für eine bessere Reinigung, sondern wird auch von Hausbesitzern bevorzugt, die nicht warten wollen, bis ihre Böden getrocknet sind.

Sie gehören zu den teureren Dampfreinigern auf dem Markt und kosten zwischen ein paar hundert und ein paar tausend. Aber lassen Sie sich davon nicht abschrecken, denn Vakuum-Dampfreiniger gehören zu den besten Geräten, die Sie zu Hause haben können.

Vorteile des Vakuum-Dampfreinigers:

  • Vielseitig; kann leicht für die Reinigung vieler verschiedener Bereiche in Ihrem Haus verwendet werden.
  • Sorgt für eine trockene Reinigung, sodass Sie sich keine Sorgen über mögliche Schäden durch überschüssige Feuchtigkeit machen müssen.
  • Sie müssen keine Reinigungsmittel oder andere scharfe Chemikalien verwenden.
  • Sehr effizient bei der Abtötung von Keimen, Bakterien und Parasiten.
  • Zahlreiche Aufsätze und Zubehörteile erhältlich.

Nachteile des Vakuum-Dampfreinigers:

  • In der Regel teurer als andere Dampfreiniger.
  • Nicht der beste Dampfreiniger, wenn es darum geht, ihn zu lagern.
  • Die große Größe kann die Benutzung für manche Menschen erschweren.

10 Faktoren, die Sie beim Kauf eines Dampfreinigers berücksichtigen sollten

Die Gründe, aus denen Sie einen Dampfreiniger benötigen, und die Art und Weise, wie Sie ihn einsetzen wollen, haben zweifellos Einfluss darauf, welcher Dampfreiniger für Sie am besten geeignet ist. Um herauszufinden, welcher Dampfreiniger für Ihre Bedürfnisse am sinnvollsten ist, sollten Sie die folgenden sieben Hauptfaktoren in Betracht ziehen.

  1. Kabelgebundener vs. Kabelloser Dampfreiniger

Überlegen Sie zunächst, ob Sie einen kabelgebundenen oder einen kabellosen Dampfreiniger wünschen. Beide Optionen haben ihre Vor- und Nachteile.

Kabellose Reiniger können sehr praktisch sein. Sie müssen sich nicht darum kümmern, eine Steckdose in der Nähe des zu reinigenden Raums zu finden, und Sie müssen auch nicht befürchten, über das Kabel zu stolpern. Allerdings hält der Akku eines kabellosen Dampfreinigers nur eine bestimmte Zeit, bevor er wieder aufgeladen werden muss. Das kann sehr unangenehm sein, wenn der Akku mitten in einer Reinigungsaufgabe leer wird.

Bei einem kabelgebundenen Dampfreiniger müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Sie dem Ladezustand des Akkus ausgeliefert sind. In vielen Fällen haben kabelgebundene Dampfreiniger einen stärkeren Motor als akkubetriebene Modelle, so dass sie möglicherweise eine bessere Leistung erbringen. Allerdings müssen kabelgebundene Dampfreiniger an eine Steckdose angeschlossen werden, und es kann vorkommen, dass Sie das Kabel häufig herausziehen und an eine andere Steckdose anschließen müssen, um Ihre Wohnung zu reinigen.

  1. Größe und Gewicht eines Dampfreinigers

Dampfreiniger gibt es in einer Vielzahl von Größen, Formen und Gewichten, von kommerziellen Geräten bis hin zu Handgeräten. Das Gesamtgewicht hängt von der Art des Geräts sowie von den einzelnen Modellen ab, die Sie kaufen.

Bevor Sie einen Dampfreiniger kaufen, sollten Sie sich über die Abmessungen und das Gewicht des Geräts informieren. Schwerere Dampfreiniger, die 9 Kilogramm oder mehr wiegen können, lassen sich nicht nur schwerer über den Boden schieben, sondern auch schwerer die Treppe hinauf- oder hinuntertragen, um andere Bereiche in Ihrer Wohnung zu reinigen. Sobald Sie die Größe und das Gesamtgewicht kennen, sollten Sie sich überlegen, ob Sie bereit sind, ein großes, schweres Gerät zu schleppen, oder ob Sie etwas Leichteres und Tragbareres bevorzugen. Wenn es Ihnen unangenehm ist, einen schweren Dampfreiniger zu tragen oder zu schieben, könnte Sie das davon abhalten, ihn überhaupt zu benutzen.

Außerdem sollten Sie bedenken, dass Sie, egal für welches Modell Sie sich entscheiden, einen Platz finden müssen, um es aufzubewahren. Vergewissern Sie sich vor dem Kauf, dass Sie genügend Platz für das Gerät haben, wenn es nicht in Gebrauch ist. Die meisten Hausbesitzer ziehen es vor, ihn außer Sichtweite aufzubewahren, zum Beispiel in einem Schrank, wenn er nicht in Gebrauch ist. Haben Sie genug Platz dafür?

Die Größe eines Dampfreinigers und die mitgelieferten Aufsätze wirken sich darauf aus, wie schnell Sie die Dampfreinigung Ihrer Polster und Teppiche abschließen können. Wenn Sie sich beispielsweise für einen Dampfreiniger entscheiden, der nur einen 10-Zentimeter-Aufsatz für Teppiche hat, werden Sie viel länger brauchen, um die Reinigung abzuschließen, als mit einem größeren Staubsauger mit einem breiteren Reinigungskopf.

  1. Kosten eines Dampfreinigers

Welche Art von Dampfreiniger Sie wählen, hat einen erheblichen Einfluss auf die Preisspanne, in der Sie sich bewegen werden. Handdampfreiniger und Dampfbesen gibt es zu sehr günstigen Preisen, die sich nicht wie eine große Investition anfühlen werden. Einige Modelle von Zylinder- und Vakuum-Dampfdampfreinigern können sehr teuer werden, aber sie sind für eine Vielzahl von Arbeiten nützlich und können Ihnen möglicherweise Geld für andere Reinigungsprodukte sparen und Ihnen langfristig Zeit ersparen.

Viele der Marken, die im unteren bis mittleren Preissegment angesiedelt sind, haben bei unseren Recherchen sehr gute Bewertungen erhalten, so dass ein erschwinglicher Dampfreiniger für den durchschnittlichen Hausbesitzer wahrscheinlich völlig ausreicht. Es kommt jedoch darauf an, wofür Sie das Gerät verwenden möchten. Wenn Sie vorhaben, ihn häufig zu benutzen, empfehlen wir Ihnen, in ein etwas hochwertigeres Gerät zu investieren, anstatt sich einfach für das günstigste Gerät auf dem Markt zu entscheiden.

  1. Aufsätze und Zubehör eines Dampfreinigers

Die meisten Dampfreiniger werden mit einigen grundlegenden Aufsätzen geliefert, die Sie für verschiedene Arten von Oberflächen verwenden können, um verschiedene Bereiche Ihres Hauses zu reinigen. Die meisten Marken bieten auch weitere Aufsätze und Zubehörteile für ihre Dampfreiniger an, die Sie separat kaufen können (oder die bei einigen Modellen im Lieferumfang enthalten sind).

Wenn Sie einen Dampfreiniger suchen, der vielseitig ist und für eine Vielzahl von Gegenständen, Oberflächen und Räumen verwendet werden kann, sollten Sie darauf achten, welche Aufsätze im Lieferumfang des jeweiligen Modells enthalten sind und was Sie zusätzlich kaufen können. Vergewissern Sie sich im Voraus, dass der von Ihnen gekaufte Staubsauger über die nötigen Funktionen oder Aufsätze für alle Arten von Reinigungsarbeiten verfügt, für die Sie ihn verwenden möchten. Was nützt es, einen Dampfreiniger zu kaufen, mit dem Sie nicht alle gewünschten Bereiche reinigen können?

  1. Größe des Wassertanks eines Dampfreinigers

Genau wie ein Bügeleisen kann auch ein Dampfreiniger nur so lange Dampf erzeugen, wie Wasser zum Erhitzen vorhanden ist. Bei kleineren Dampfreinigern bedeutet das oft, dass Sie den Wassertank öfter nachfüllen müssen, wahrscheinlich mitten in der Reinigungsarbeit. Größere Tanks hingegen halten länger, brauchen aber oft länger zum Aufheizen, so dass Sie warten müssen, bis Sie loslegen können.

Entscheiden Sie, was Sie bevorzugen, und vergleichen Sie die Größe der Wassertanks der verschiedenen Modelle, die Sie in Betracht ziehen. Dampfbesen und Handdampfreiniger haben in der Regel kleinere Tanks und kürzere Aufheizzeiten, wohingegen Zylinder- und Dampfdampfreiniger größere Tanks haben und längere Nachfüllintervalle aufweisen.

  1. Druck und Temperatur eines Dampfreinigers

Zwei damit zusammenhängende Fragen sind, wie heiß Ihr Dampfreiniger wird und wie viel Dampfdruck das Produkt erzeugt. Dampfreiniger mit einer höheren Temperatur erzeugen trockeneren Dampf und einen höheren Druck, was hygienischer ist, eine gründlichere Reinigung ermöglicht, mehr Keime abtötet und letztlich effizienter ist.

Um die Sache noch komplexer zu machen, ist nicht nur die Temperatur und der Druck wichtig, die das Gerät erreichen kann, sondern auch die Konstanz, mit der es den Druck halten kann. Wenn ein Gerät nicht in der Lage ist, die Temperatur und den Druck konstant aufrechtzuerhalten, ist es weniger wahrscheinlich, dass es Ihre Wohnung so effizient reinigt, wie Sie es sich wünschen.

In den meisten Fällen sind Dampfreiniger mit höherer Temperatur und höherem Druck teurer, aber wenn Ihnen eine gründlichere und trockenere Reinigung wichtig ist, dann sind die höheren Kosten auf lange Sicht die Sache wert.

  1. Dampfeinstellungen eines Dampfreinigers

Bei einigen Dampfreinigern gibt es verschiedene Dampfeinstellungen. Während Sie bei einigen Geräten den Druck nicht einstellen können, bieten Dampfreiniger mit variabler Dampf- und Druckregelung in der Regel zwei Dampffunktionen. Die niedrigste Druckeinstellung liegt bei etwa 15 Gramm pro Minute, die höchste Druckeinstellung bei etwa 30 Gramm pro Minute. Wenn Sie sich für einen Dampfreiniger entscheiden, der nur eine Druckeinstellung hat, liegt diese wahrscheinlich bei etwa 30 Gramm pro Minute.

Durch die Möglichkeit, den Druck einzustellen, können Sie mehr Oberflächen im Haus sicher reinigen. Wenn Sie eine empfindlichere Oberfläche reinigen, können Sie mit einer niedrigeren Druckeinstellung versehentliche Schäden vermeiden.

  1. Geräuschpegel eines Dampfreinigers

Dampfreiniger sind in der Regel leiser als Staubsauger, aber sie erzeugen alle einen gewissen Geräuschpegel, und einige von ihnen können ziemlich laut werden. Wenn Sie sich Sorgen darüber machen, wie laut Ihr Dampfreiniger sein wird, sollten Sie nach Modellen Ausschau halten, die damit werben, leiser als üblich zu sein, und prüfen, was die Rezensenten über den Geräuschpegel sagen.

Bei einigen Produkten wird in den technischen Daten ein Dezibelwert angegeben. Wenn dieser Wert angegeben ist, können Sie sich ein recht gutes Bild davon machen, wie laut das Gerät sein wird. Leider geben nur wenige der besten Dampfreiniger den Dezibelwert in ihren technischen Daten an, so dass Sie sich möglicherweise auf Kundenrezensionen verlassen müssen, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie laut Ihres bevorzugten Modells ist.

  1. Benutzerfreundlichkeit eines Dampfreinigers

Leichtere Modelle von Dampfreinigern sind oft einfacher zu handhaben als schwerere, aber die größeren Dampfreiniger können eine tiefere Reinigung bieten. Jeder, der einen Dampfreiniger kauft, muss sich mit diesem Problem auseinandersetzen.

Wenn Sie sich Sorgen machen, dass die Handhabung eines großen oder schweren Dampfreinigers unangenehm ist, sollten Sie sich für ein kleineres und leichter zu bedienendes Modell entscheiden, das diesen Kompromiss vielleicht wert ist. Wenn Sie jedoch wirklich ein Gerät suchen, das eine Tiefreinigung ermöglicht, müssen Sie sich vielleicht für ein größeres Gerät entscheiden, als Sie ursprünglich erwartet haben.

  1. Garantie eines Dampfreinigers

Für jeden Dampfreiniger ist am Ende der Produktseite eine Garantie angegeben. Fast alle unsere Dampfreiniger werden mit einer einjährigen beschränkten Garantie auf die Teile geliefert. Eine einjährige Garantie ist der Industriestandard. Die meisten Kessel dieser Geräte sind jedoch aus rostfreiem Stahl gefertigt. Die Kesselgarantien können je nach Dampfreinigermodell zwischen 3 und 8 Jahren liegen. 

In jüngster Zeit wurden die Wassertanks von einigen Marken auf eine begrenzte lebenslange Garantie aufgerüstet. Wenn Sie sich über die Garantie informieren, achten Sie darauf, was die Garantie abdeckt – Teile, Dampftank, Außenhülle? Garantien sind Ihre Versicherungspolice gegen Defekte und Fehlfunktionen, daher ist es ratsam, sie bei der Auswahl eines Dampfreinigers für Ihr Zuhause zu berücksichtigen. Die meisten Dampfreiniger können vom Hersteller zurückgegeben und repariert werden.

Dampfreiniger-FAQs

Die folgenden Antworten auf einige der am häufigsten gestellten Fragen können Ihnen dabei helfen, sich für die beste Option zu entscheiden, bevor Sie einen Dampfreiniger auswählen oder verwenden.

Füllen Sie heißes oder kaltes Wasser in einen Dampfreiniger?

Sie sollten kaltes Wasser in einen Dampfreiniger geben. Das Gerät erhitzt das Wasser auf die Temperatur, die zur Erzeugung von heißem Dampf erforderlich ist.

Wie lange dauert die Dampfreinigung?

Die Dauer der Dampfreinigung hängt davon ab, was Sie reinigen möchten. Die Entfernung eines Flecks auf einer Couch dauert beispielsweise wesentlich kürzer als die Dampfreinigung eines Teppichs in einem ganzen Raum.

Tötet Dampfreinigung Bettwanzen ab?

Ja, die Dampfreinigung kann Bettwanzen abtöten. Die Oberflächentemperatur der zu reinigenden Matratze oder des Bettzeugs muss zwischen 70 und 80 °C liegen, damit die Bettwanzen und ihre Eier abgetötet werden.

Tötet die Dampfreinigung Schimmelsporen ab?

Ja, ein Dampfreiniger kann Schimmelsporen abtöten. Die hohen Temperaturen töten die Sporen ab, und der Dampf kann durch Ritzen eindringen, um Schimmel in schwer zugänglichen Bereichen abzutöten.

Wie lang sollte ein Kabel des Dampfreinigers sein?

Bei elektrischen Dampfreinigern schränkt die Länge des Kabels – in der Regel zwischen 4 und 9 Metern – die Fläche ein, die Sie auf einmal reinigen können. Es gibt auch handgeführte Dampfreiniger, die mit einem Akku betrieben werden. Ihre Bewertung basiert auf der Lebensdauer der Batterie und liegt in der Regel zwischen 20 Minuten und 2 Stunden.

Nützliches Video: Vileda Steam | Dampfbesen | Test

Abschließende Ratschläge für Ihre Wahl und Verwendung eines Dampfreinigers

Sind Leichtigkeit und Manövrierbarkeit Ihre Hauptkriterien? Dann suchen Sie nach einem handgeführten Dampfreiniger – mit oder ohne Kabel – oder nach Dampfbürsten, die sich leicht in einem kleinen Raum unterbringen lassen.

Wenn Sie hingegen einen Multifunktions-Dampfreiniger suchen, gibt es nichts Besseres als einen Vakuum-Dampfreiniger. Die Reinigung von Glasflächen ist nur eine der Funktionen, die diese Modelle erleichtern, denn sie sind oft mit einem Abzieher ausgestattet. Wenn die zu reinigende Oberfläche empfindlich oder wasserempfindlich ist, sollten Sie andere Möglichkeiten als einen Dampfreiniger in Betracht ziehen.

Da ein Dampfreiniger mit erhitztem Wasser arbeitet, sollten Sie unbedingt auf die Sicherheitsmerkmale achten: Sicherheitsventile und Kindersicherungen sind äußerst wichtig. Vor dem Kauf sollten Sie sich über die Verfügbarkeit von Ersatzzubehör informieren und herausfinden, wie haltbar und flexibel Abzieher, Bürste und anderes Zubehör sind. Wenn Sie hartes Wasser haben, sollten Sie es vor dem Gebrauch filtern, um die Lebensdauer Ihres Reinigers zu verlängern. Die Ansammlung von Kalk kann den Wasserdurchfluss verstopfen und den Kreislauf schädigen. Rüsten Sie sich für alle Arten von Reinigung mit einem Hochdruckreiniger aus.


Ähnliche Beiträge

Badewannen-Einstiegshilfe Test 2021: Die besten 5 Badewannen-Einstiegshilfen im Vergleich

[pricingtable id='4264'] Wählen Sie die besten Badewannen-Einstiegshilfen[modalsurvey id="1190141915" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Badewannen-Einstiegshilfen [survey_answers id="1190141915" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1190141915" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1190141915" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1190141915" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers id="1190141915"…

Badematte Test 2021: Die besten 5 Badematten im Vergleich

Die besten Badematten im Vergleich

[pricingtable id='4048'] Wählen Sie die besten Badematten [modalsurvey id="564421380" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Badematten [survey_answers id="564421380" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="564421380" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="564421380" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="564421380" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Lichterkette Test 2021: Die besten 5 Lichterketten im Vergleich

Die besten Lichterketten im Vergleich

[pricingtable id='5940'] Wählen Sie die besten Lichterketten[modalsurvey id="1129470999" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Lichterketten [survey_answers id="1129470999" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1129470999" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1129470999" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1129470999" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers id="1129470999"…

Badewannenmatte Test 2021: Die besten 5 Badewannenmatten im Vergleich

[pricingtable id='4455'] Wählen Sie die besten Badewannenmatten [modalsurvey id="28650119" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Badewannenmatten [survey_answers id="28650119" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="28650119" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="28650119" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="28650119" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.