Elektrischer Wasserhahn Test 2021: Die besten 5 Elektrische Wasserhähne im Vergleich
Elektrischer Wasserhahn Test 2021: Die besten 5 Elektrische Wasserhähne im Vergleich
5 / 1 Bewertung(en)
luckything
Schnelle Elektrische Warmwasserbereiter
3000 W
Nenndruck: 220V-50HZ
Länge des Netzkabels: 1,2 Meter
EUNEWR
EUNEWR Edelstahl Elektrische Wasserhahn 3000W 45℃-70℃ LEDTemperaturanzeige Küchenarmatur
3000W
Nennspannung:220V/50Hz
45℃-70℃
MSYLF
MSYLF 220V Elektrische Wasserhahn schnelle elektrische warmwasserbereiter küche heizung wasserhahn Für Küche, Bad, Schlafzimmer
3000W
Wasserdruck: 0,04 - 0,5 MPa
Nennfrequenz: 50Hz
Kuyoly
Elektrischer Wasserhahn, 3000 W elektrischer Heizungshahn, LED-Temperaturanzeige-Heizungshahn, um 360 ° drehbarer Wasserhahn, 304 hochwertiger Metallhahn, verwendet in Küche und Bad (Großes Display)
3000W
Nennspannung:220V/50Hz
Oberfläche: ‎Gebürstet Nickel
Miappen
Miappen 3000W Elektrischer Wasserhahn Durchlauferhitzer Armatur Spültisch LED Temperaturanzeige Heizung Wasserhahn für Küche und Bad (L2)
3000W
LED
‎1.06 kg

Wählen Sie die besten Elektrische Wasserhähne

Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Elektrische Wasserhähne

16 Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern!

68.75% der Benutzer wählten luckything, 12.50% EUNEWR, 6.25% MSYLF, 0.00% Kuyoly und 12.50% Miappen. Jeden Monat analysieren wir Ihre Antworten und ändern unsere Bewertung.

Wenn im Haus längere Zeit kein warmes Wasser vorhanden ist, kann dies einen modernen Menschen in Verzweiflung stürzen. Jeder löst dieses Problem selbstständig – jemand installiert einen Speicher, ein anderer verwendet einen kompakten Durchlauferhitzer. Es gibt jedoch eine andere Möglichkeit, jederzeit heißes Wasser in die Wohnung zu bekommen – mit einem elektrischen Wasserhahn. Wir bieten Ihnen an, mehr darüber zu erfahren und die Fähigkeiten des Geräts zu bewerten.

Ein modernes Gerät – ein elektrischer Wasserhahn zum Erhitzen von Wasser ermöglicht es Ihnen, die Vorteile der zivilisierten Welt auch ohne Warmwasserversorgung für lange Zeit zu genießen. Wie der Name schon sagt, liefern elektrische Wasserhähne sofort heißes Wasser, ohne dass man den Wasserkocher einschalten oder einen Topf auf dem Herd zum Kochen bringen muss. Sie können eine intelligente und praktische Lösung sein, wenn Sie Ihre Küchenoberflächen rationalisieren wollen oder die Verwendung des Wasserkochers als lästig empfinden. Ein elektrischer Wasserhahn ist eine viel dauerhaftere Ergänzung zu Ihrer Küche als ein herkömmlicher Wasserkocher oder ein steckerfertiger Heißwasserspender, da er neben oder anstelle der normalen Wasserhähne an der Spüle installiert werden muss.

Viele haben Vorbehalte gegen den Kauf der besten elektrischen Wasserhähne, weil sie ihnen ein wenig unheimlich erscheinen. Die Vorstellung, sofort über heißes Wasser zu verfügen, wirft die Frage auf, ob man nicht etwas verwechseln kann. Die Marken in unserem Ratgeber haben sich jedoch große Mühe gegeben, um ihre Wasserhähne so zu gestalten, dass sie einfach zu bedienen und nicht zu verwechseln sind. Das ist eine gewagte Behauptung, aber sie kann selbst dem besten Wasserkocher den Garaus machen.

Das Warten auf das Aufkochen des Wassers gehört nun der Vergangenheit an, dank unserer Auswahl an elektrischen Wasserhähnen. Wenn Sie erwägen, einen solchen Wasserhahn für Ihre Küche zu kaufen, sollten Sie sich zuerst diesen Expertenratschlag ansehen. Nachfolgend finden Sie das Design, die Funktionsweise des Geräts, die Eigenschaften und Funktionen, die bei der Auswahl berücksichtigt werden müssen.

Was ist ein elektrischer Wasserhahn?

Es ist wirklich kein Geheimnis, dass dieses Produkt genau das tut, was auf der Verpackung steht: Es liefert sofort kochendes Wasser, wann immer Sie es brauchen – perfekt für heiße Getränke wie Tee und Kaffee, zum Kochen und Abspülen. Sie sind in verschiedenen Formen und Größen erhältlich und fügen sich nahtlos in Ihre Kücheneinrichtung ein.

Bei den elektrischen Wasserhähnen gibt es mehrere Optionen, sodass Sie flexibel entscheiden können, was am besten zu Ihnen und Ihrer Küche passt. Es gibt eine ganze Reihe von multifunktionalen Wasserhähnen, die wie ein normaler Wasserhahn in die Spüle eingesetzt werden können und alles, was Sie brauchen, in einem einzigen Wasserhahn vereinen. Sie sehen so aus und funktionieren so, wie Sie es von einem normalen Wasserhahn mit seiner normalen Warm- und Kaltwasserfunktion erwarten würden, nur dass sie zusätzlich die Fähigkeit haben, bei Bedarf kochendes Wasser zu produzieren – und sogar gefiltertes kaltes Wasser! Alternativ können Sie sich auch für einen separaten Wasserhahn entscheiden, der von Ihrem normalen Warm-/Kaltwasserhahn getrennt ist, sodass Sie einen eigenen Platz für Ihr sofort kochendes Wasser haben.

Es gibt verschiedene Arten von elektrischen Wasserhähnen, aus denen Sie wählen können:

  • Nur kochendes Wasser – sie geben nur gefiltertes, abgekochtes Wasser aus und sind von Ihrem normalen Warm-/Kaltwasserhahn getrennt
  • 3-in-1-Wasserhähne – sie geben normales warmes und kaltes Wasser sowie eine dritte Option für gefiltertes abgekochtes Wasser ab
  • 4-in-1-Wasserhähne – sie bieten zusätzlich die Möglichkeit, gefiltertes kaltes und kochendes Wasser auszugeben.

Sie können Wasserhähne für kochendes Wasser kaufen, die mit einem Tank ausgestattet sind, so dass Sie alles haben, was Sie für die Installation benötigen. Wir werden weiter unten mehr über die Tanks erklären.

Warum sollten Sie also einen elektrischen Wasserhahn in Ihrer Küche installieren?

Wenn Sie sich fragen, wofür Sie ihn außer für eine Tasse Tee verwenden sollten, finden Sie hier weitere Gründe, warum er eine sinnvolle Ergänzung für Ihre Küche ist:

  • Schnell – Ein durchschnittlicher Wasserkocher braucht etwa 3 Minuten, um zu kochen. Das bedeutet, dass wir etwa 18 Stunden pro Jahr darauf warten, dass unser Wasser kocht, und das nur, wenn Sie eine Tasse Tee am Tag trinken! Die elektrischen Wasserhähne sind sofort einsatzbereit, so dass Sie nicht länger um den Wasserkocher herumstehen müssen und mehr Zeit für andere Dinge haben.
  • Viele Verwendungsmöglichkeiten – Obwohl wir der Meinung sind, dass die elektrischen Wasserhähne perfekt sind, um Tee oder Kaffee schneller zuzubereiten, haben sie auch viele andere Verwendungsmöglichkeiten, wie das schnellere Kochen von Nudeln und Reis, das Reinigen von Obst und Gemüse, das Sterilisieren von Babyflaschen, das Befüllen von Wärmflaschen und das Auftauen von Tiefkühlkost.  
  • Gefiltertes Trinkwasser – Die meisten elektrischen Wasserhähne sind mit einem Filter ausgestattet, der Verunreinigungen aus dem Wasser entfernt und so den Geschmack verbessert. Dies ist ideal für alle, die Plastikmüll vermeiden wollen, indem sie kein Mineralwasser kaufen.
  • Umweltfreundlich – Da Sie nur genau so viel Wasser verbrauchen, wie Sie benötigen, gibt es, wenn überhaupt, nur sehr wenig Wasserverschwendung. Das bedeutet, dass Ihr elektrischer Wasserhahn einen Beitrag zu einem grüneren, umweltfreundlicheren Haushalt leistet.
  • Sicherheit – Die meisten elektrischen Wasserhähne sind mit einem Sicherheitsgriff ausgestattet, was bedeutet, dass man den Hahn nicht einfach drehen kann, sondern einen Sicherheitsknopf drücken und den Griff drehen muss, um das kochende Wasser freizugeben. Ein weiteres Sicherheitsmerkmal ist, dass der Wasserhahn das kochende Wasser mit einem geringeren Druck ausgibt, damit es nicht spritzt. Diese Sicherheitsvorkehrungen sind besonders wichtig, wenn Sie Kinder in der Nähe haben. 
  • Mehr Platz in der Küche – Wenn Sie den Wasserkocher durch einen elektrischen Wasserhahn ersetzen, haben Sie mehr Platz auf der Arbeitsfläche und können sich in der Küche austoben.  
  • Keine Wasserverschwendung – Wenn Sie einen Wasserkocher für ein heißes Getränk aufkochen, ist der Wasserkocher immer viel zu voll für das, was Sie brauchen, und so wird das Wasser ausgegossen, was eine große Verschwendung darstellt. Mit dem elektrischen Wasserhahn können Sie Ihre Tasse, Schüssel, Ihren Kochtopf usw. bis zur gewünschten Menge auffüllen und so die Wasserverschwendung verringern.
  • Einfach zu bedienen – wenn jemand in Ihrem Haushalt Schwierigkeiten hat, einen Wasserkocher zu heben, ist ein elektrischer Wasserhahn eine viel einfachere Option.
  • Wenn Sie gefiltertes Wasser bevorzugen, können die meisten Modelle auch Chemikalien mit hartem Geschmack entfernen – und in einigen Fällen das Wasser auch enthärten und belüften. Wenn Sie also das Wasser in Ihrer Gegend nicht mögen, kann dies helfen, es schmackhafter zu machen.

Welche Arten von elektrischen Wasserhähnen gibt es?

Mono oder „direkt“ elektrisches Wasserhahn

Wie der Name schon sagt, dient diese Art von Wasserhahn ausschließlich dazu, sofort kochendes Wasser zu liefern, wenn Sie es brauchen. Dies ist eine gute Wahl, wenn Sie eine bestehende Anlage einfach um eine Option für kochendes Wasser erweitern möchten, ohne dass Sie Ihre bisherige Mischbatterie in der Spüle entfernen müssen.

3 in 1 elektrische Wasserhähne

Dieser sehr beliebte Wasserhahn bietet neben den üblichen Warm- und Kaltwasserströmen auch sofort kochendes Wasser. Sie kann wie eine herkömmliche Mischbatterie verwendet werden, und wenn der Sicherheitsgriff gedreht wird, wird kochendes Wasser ausgegeben. Dies ist eine gute Option, wenn eine Mischbatterie ersetzt oder eine neue Küchenspüle eingebaut werden soll.

4 in 1 elektrische Wasserhähne

Ein 4-in-1-Wasserhahn für kochendes Wasser geht noch einen Schritt weiter und bietet neben den drei oben genannten Optionen auch gekühltes und gefiltertes Wasser. Das ist ideal für alle, die ihr Wasser lieber schön kalt mögen, und ist besonders an heißen Sommertagen willkommen.

Sie können sich nicht nur für einen C- oder U-förmigen Auslauf entscheiden, sondern auch zwischen verschiedenen Oberflächen wählen, darunter gebürstetes Nickel, gebürstetes Gold, Grafit und Roségold, um Ihre Einrichtung zu ergänzen.

Elektrische Wasserhähne: Zu beachtende Merkmale

Fassungsvermögen des Warmwasserspeichers von elektrischem Wasserhahn

Wasserhähne für kochendes Wasser sind mit unterschiedlich großen Tanks ausgestattet. Der kleinste fasst etwa 1,7 Liter Wasser, während der größte bis zu 11 Liter fassen kann. Wenn Sie nicht oft sehr viel Wasser auf einmal benötigen, sollte einer der kleineren Tanks ausreichen. Wenn Sie den Wasserhahn über den Tag verteilt häufig benutzen, sollten Sie sich für einen Wasserhahn mit einem Tank entscheiden, der ein größeres Fassungsvermögen hat.

Platz unter dem Wasserauslauf

Vergewissern Sie sich vor dem Kauf, dass Sie genügend Platz haben, um es unter Ihrem Spülbecken unterzubringen. Der Tank muss unter oder in der Nähe des Wasserhahns angebracht werden, und daher muss es einen Platz geben, an dem der Tank untergebracht werden kann.

Sicherheitsmerkmale von elektrischem Wasserhahn

Beim Kauf eines elektrischen Wasserhahns ist es wichtig, auf die Sicherheit zu achten, damit sich Kinder und Erwachsene nicht verbrennen. Rotglühendes Wasser in einem Augenblick kann gefährlich sein, besonders wenn Sie Kinder haben, die es gewohnt sind, kaltes Wasser zu bekommen, wenn sie den Wasserhahn benutzen. Einige Wasserhähne sind mit einer Kindersicherung ausgestattet, die für zusätzliche Sicherheit sorgt. Der Mechanismus besteht aus einer Federsperre, die durch Drücken aktiviert werden muss, um das kochende Wasser auszugeben. 

Andere elektrische Systeme haben auch eine Sicherheitssperre, die so eingestellt werden kann, dass niemand den Hahn benutzen kann, ohne ihn vorher zu entriegeln. Einige Systeme verfügen über eine Funktion, bei der das kochende Wasser mit einem geringeren Druck aus dem Wasserhahn kommt, um zu verhindern, dass das Wasser spritzt und spritzt. Achten Sie auf Wasserhähne mit kindersicheren Griffen und isolierten Seiten, die nicht heiß werden, auch wenn das Wasser fließt. 

Einbau von elektrischem Wasserhahn

Die neuesten elektrischen Wasserhähne geben nicht nur sofort heißes Wasser aus, sondern liefern auch heißes und kaltes Leitungswasser. Obwohl sie nachgerüstet werden können, ist ein elektrischer Wasserhahn ein hochpreisiges Produkt, das am besten zusammen mit einer neuen Küche installiert wird, zumal man den Platz unter der Spüle für den Tank einkalkulieren muss, der zwischen zwei und 11 Liter fassen kann (bedenken Sie, dass die meisten Wasserkocher ein Fassungsvermögen von etwa 1,7 Litern haben).

Wenn Sie von zwei Wasserhähnen auf einen einzigen elektrischen Wasserhahn umsteigen, benötigen Sie eine neue Spüle mit nur einem Loch. Wenn Ihnen das zu umständlich ist, sollten Sie sich nach dem besten Heißwasserspender als freistehende Alternative umsehen.

Temperatur von elektrischem Wasserhahn

Die meisten elektrischen Wasserhähne kochen das Wasser zwar auf 100 °C, liefern es aber mit 98 °C (viele haben eine einstellbare Temperatur). Es gibt nur wenige Wasserhähne, die wirklich kochendes Wasser liefern.

Thermostate

Die werkseitig voreingestellte Temperatur beträgt normalerweise 96 °C. In den meisten Fällen können Sie die Temperatur jedoch niedriger einstellen, wenn Sie dies wünschen.

Filter von elektrischem Wasserhahn

Achten Sie auf Modelle, die mit einem Filter ausgestattet sind, der das Wasser reinigt, bevor es in den Tank gelangt. Dies verhindert nicht nur Kalkablagerungen im Tank, sondern sorgt auch für einen besseren Geschmack des Wassers. 

Sie können Ihren Wasserhahn auch ohne Filter verwenden, aber das ist nicht empfehlenswert, da sich mit der Zeit Kalkablagerungen bilden, die die Leistung beeinträchtigen und im schlimmsten Fall dazu führen, dass Ihr Wasserhahn nicht mehr funktioniert.

Kohlefilter

Ein Aktivkohlefilter sorgt dafür, dass Ihr Wasserhahn gut funktioniert, da Phosphate den Kalk umhüllen und so verhindern, dass er am Element haften bleibt. Die Kohle entfernt den Chlorgeschmack und reduziert gleichzeitig Kalkablagerungen, Chlor und Verunreinigungen, damit Ihr Leitungswasser so rein wie möglich ist. Es wird empfohlen, Kohlefilter alle sechs Monate auszutauschen. Nicht alle Marken von elektrischen Wasserhähnen verwenden Kohlefilter, so dass dies möglicherweise berücksichtigt werden muss. Berücksichtigen Sie die Kosten für den Austausch der Filter, wenn Sie sich für einen Wasserhahn entscheiden, da die Preise für die Filter von Marke zu Marke variieren können.

Hartes Wasser

Wenn Sie in einem Gebiet mit hartem Wasser leben, kann es vorkommen, dass sich Ihre Filter schnell zusetzen. Die Spitze des Wasserhahns sollte jeden Monat durch Einweichen in weißem Essig entkalkt werden.

Wartung von elektrischem Wasserhahn

Wenn Sie den Wasserhahn für längere Zeit nicht benutzen, müssen Sie den Stecker ziehen und das Gerät entleeren. Zum Auswechseln des Filters befolgen Sie bitte die Anweisungen des Herstellers. Die meisten Wasserhähne müssen alle paar Jahre gewartet werden, was sich im Laufe der Zeit als ziemlich teuer erweisen kann.

Wie oft werden Sie den elektrischen Wasserhahn benutzen?

Wenn die Antwort auf diese Frage „nie“ lautet, dann ist ein elektrischer Wasserhahn wahrscheinlich nicht die richtige Wahl für Sie. Wenn Sie jedoch ein oder zwei heiße Getränke zu Ihrer täglichen Routine gehören, ist er unglaublich praktisch.

Weitere wichtige Dinge, die Sie beim Kauf eines elektrischen Wasserhahns beachten sollten

Der elektrische Wasserhahn ist ein ernsthaftes Gerät, bei dem es möglich war, zwei inkompatible Dinge zu kombinieren – Strom und Wasser neben einer Person. Daher sollte das Gerät so weit wie möglich mit verschiedenen Schutzvorrichtungen gefüllt sein.

Bevor Sie sich für einen elektrischen Wasserhahn entscheiden, denken Sie daran, dass es als normal angesehen wird, wenn solche Sicherheitselemente in diesem Wasserhahn vorhanden sind:

  1. RCD – es ist in der Lage, eine Person während einer Panne so schnell wie möglich vor einem elektrischen Schlag zu schützen. Es stellt auch sicher, dass das Produkt nicht aufgrund von Spannungsstößen bricht.
  2. Schutz vor übermäßiger Erwärmung des Wassers. Dafür ist ein spezieller Sensor in die Heizkammer eingebaut. Es sollte den Strom abschalten, wenn die Wassertemperatur eine bestimmte Temperatur erreicht. Wenn es nach unten geht, schaltet sich das Heizelement automatisch ein.
  3. Trockenlaufschutz. Wenn kein Wasser in der Wasserversorgung ist oder der Druck darin unter 0,4 bar liegt, schaltet ein spezieller Sensor auch die Stromversorgung ab. Wenn der Druck in der Rohrleitung 7 bar überschreitet, unterbricht das Gerät auch die Stromzufuhr zum Gerät.
  4. Schutz gegen Wasserschlag. Eine notwendige Sache, da es teure Geräte beschädigen kann. Dazu sind im Korpus des Wasserhahns ein Silikondämpfer und elastischer Kunststoff verbaut.
  5. Zum Schutz aller elektrischen Geräte werden spezielle wasserdichte Schalen nach dem internationalen Standard IPX4 verwendet.

Alle oben genannten Maßnahmen ermöglichen es, den Betrieb des Produkts für den Verbraucher so sicher wie möglich zu gestalten.

Wie sie Ihren elektrischen Wasserhahn in einwandfreiem Zustand halten

Der Wasserhahn kann nicht nur Tee und Kaffee im Handumdrehen zubereiten, er spart auch wertvollen Platz in der Küche, trägt zur Verringerung von Einwegplastik bei und kann Ihnen auf lange Sicht Geld sparen – und ist gleichzeitig eine mühelose und stilvolle Ergänzung für Ihr Zuhause. 

Damit Sie und Ihre Familie viele Jahre lang von den Vorteilen eines elektrischen Wasserhahns profitieren können, ist es wichtig, ihn nach der Installation zu pflegen. 

Alle elektrischen Wasserhähne sind mit einem Filter ausgestattet, der Chemikalien aus dem Wasser entfernt. Dadurch wird der Geschmack des Wassers verbessert – dies ist nützlich, wenn Sie einen Drei-in-Eins-Hahn haben, der sowohl kaltes als auch heißes Wasser liefert – und der Tank wird vor Kalk und Ablagerungen geschützt, die ihn beschädigen können.  

Wenn Sie den Filter alle sechs Monate auswechseln, liefert Ihr Wasserhahn Trinkwasser von höchster Qualität, das vollständig vor Kalkablagerungen geschützt ist.

Ersatzfilter können auf der Website des Händlers gekauft werden. Die Ersatzfilter sind leicht zu installieren, und einige Marken verfügen sogar über ein Filtererkennungssystem, das Ihnen genau anzeigt, wann der Filter ausgetauscht werden muss.

Die meisten Hersteller empfehlen, den Filter alle 6 bis 12 Monate zu wechseln, und in einigen Fällen kann die Garantie erlöschen, wenn Sie dies nicht tun. Einige Hersteller empfehlen auch die Verwendung einer Entkalkungslösung, um das Innere des Tanks zu reinigen. 

Den Wasserhahn sauber zu halten ist genauso einfach wie Ihre Küche frei von Keimen zu halten. Der Wasserhahn selbst kann wie jeder andere gereinigt werden, wobei besonders auf Kalkablagerungen im Bereich der Düse geachtet werden sollte. Reinigen Sie den Wasserhahn mit einem weichen Tuch mit warmem Wasser und einer milden Reinigungslösung, und spülen Sie ihn anschließend gründlich mit warmem Wasser ab. 

Achten Sie darauf, dass Sie keine Scheuermittel oder scharfen Chemikalien verwenden, da diese die Oberfläche des Wasserhahns beschädigen und Ihre Garantie ungültig machen könnten.

Elektrischer-Wasserhahn-FAQs

Wie funktionieren elektrische Wasserhähne?

Elektrische Wasserhähne funktionieren mit Hilfe eines elektrisch betriebenen Warmwasserspeichers. Diese Tanks werden direkt in eine Steckdose gesteckt und an Ihre Wasserversorgung angeschlossen. Sie erhitzen das Wasser und speichern es im Tank. Wenn Sie Ihren Wasserhahn aufdrehen, um das kochende Wasser zu verwenden, kann es sofort ausgegeben werden. Diese Tanks sind so konzipiert, dass sie bequem zu bedienen sind und über ein einfaches Bedienelement und/oder ein digitales Display verfügen.

Die meisten Haushalte sollten in der Lage sein, einen elektrischen Wasserhahn zu installieren. Alles, was Sie überprüfen müssen, ist:

  • Sie haben Platz, um den Wassertank zu montieren – die meisten Haushalte stellen ihren Wassertank in den Unterschrank ihrer Spüle
  • Sie haben eine zugängliche Steckdose, an die Sie den Tank anschließen können
  • Ihr Wasserdruck ist ausreichend – etwaige Anforderungen sollten vom Hersteller klargestellt werden.

Trotz ihres Namens geben die meisten Wasserhähne kochend heißes Wasser mit einer Temperatur von ca. 98–99 °C ab. Damit wird dem Wärmeverlust Rechnung getragen, der entsteht, wenn das Wasser aus dem Hahn in Ihre Tasse fließt. Viele Liebhaber kochend heißer Wasserhähne weisen jedoch darauf hin, dass Tee oder Kaffee ohnehin nicht mit kochend heißem Wasser zubereitet werden sollten!

Viele der besten elektrische Wasserhähne sind mit einer einstellbaren Temperatur ausgestattet, sodass Sie selbst bestimmen können, wie heiß Ihr Wasser ist.

Wie installiert man einen elektrischen Wasserhahn?

Wenn Sie sich Sorgen machen, dass die Installation eines elektrischen Wasserhahns eine große Aufgabe ist, wird es Sie freuen zu hören, dass es eigentlich sehr einfach ist! 

Zunächst einmal sei darauf hingewiesen, dass es sich bei den elektrischen Wasserhähnen fast immer um Monoblock-Armaturen handelt. Das bedeutet, dass sie aus einer einzigen Einheit bestehen und nicht aus zwei separaten Säulenarmaturen. Wenn Sie einen alten Monoblock-Wasserhahn austauschen, sollte dies recht einfach sein. Wenn Sie jedoch zwei getrennte Warm- und Kaltwasserhähne ersetzen wollen, müssen Sie Ihre Rohrleitungen anpassen. Wahrscheinlich brauchen Sie auch eine neue Spüle mit nur einem statt zwei Löchern.

Wenn Sie wissen, wie man neue Wasserhähne ohne kochendes Wasser einbaut, sollten Sie in der Lage sein, selbst einen elektrischen Wasserhahn zu installieren. Es müssen nur noch ein paar weitere Anschlüsse vorgenommen werden, die in der Bedienungsanleitung beschrieben werden sollten. Achten Sie darauf, dass der Tank elektrisch betrieben wird, und stellen Sie daher sicher, dass alle Anschlüsse wasserdicht sind.

Im Zweifelsfall ist es am besten, einen Klempner mit der Arbeit zu beauftragen. 

Ist der Betrieb eines elektrischen Wasserhahns teuer?

Eine weitere häufig gestellte Frage ist, ob die Verwendung eines elektrischen Wasserhahns teurer ist als das Aufkochen des Wasserkochers. 

Erstens können elektrische Wasserhähne hohe Einrichtungskosten verursachen – sie sind zweifellos teurer als ein normaler Wasserhahn und ein Wasserkocher zusammen! Die Zeit, die sie Ihnen in Ihrem hektischen Leben ersparen, ist es aber auf jeden Fall wert.

Sind elektrische Wasserhähne sicher?

Die Sicherheit von elektrischen Wasserhähnen ist oft ein Grund zur Sorge für diejenigen, die zum ersten Mal einen Wasserhahn kaufen möchten. Es gibt jedoch äußerst zuverlässige Maßnahmen, die das Risiko von Wasserverbrennungen so gering wie möglich halten.

Elektrische Wasserhähne funktionieren mit einem Sicherheitsknopf, den Sie gedrückt halten müssen, um den Wasserhahn zu benutzen. Sobald Sie ihn loslassen, wird das Wasser abgeschaltet, so dass Sie das Wasser nicht unkontrolliert laufen lassen können. Sie sind außerdem stark isoliert, sodass sich das Metall nicht heiß anfühlt.  

Außerdem sind die elektrischen Wasserhähne Wasser stark isoliert, so dass das Metall nicht heiß wird, wenn man es anfasst. Sie arbeiten außerdem mit einem viel niedrigeren Wasserdruck als normale Warm- und Kaltwasserhähne. Dadurch wird verhindert, dass kochendes Wasser unkontrolliert spritzt, so dass Sie nicht von heißem Spuck von Wasser überrascht werden.

Nützliches Video: Aquadon Smart Heater im Test! Armatur mit integriertem Durchlauferhitzer! 😮😮

Fazit

Möchten Sie warmes Wasser in Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus? Es müssen keine sperrigen Boiler und sehr leistungsstarke Durchlauferhitzer angeschafft werden. Es reicht aus, nur einen Wasserhahn mit einer elektrischen Warmwasserbereitung im Haus zu installieren.

Das Gerät ist kompakt, nimmt weder im Bad noch in der Küche Platz ein und ist sicher in der Anwendung. Das Video in diesem Artikel bietet die Möglichkeit, zusätzliche Informationen zu dem oben genannten Thema zu finden.

Wenn Sie sich nach der Lektüre dieses Leitfadens für kochendes Wasser entschieden haben, dass ein elektrischer Wasserhahn etwas ist, das Sie in Ihrer Küche haben möchten, dann schauen Sie sich noch heute unser Angebot an, indem Sie auf das Bild oben klicken.


Ähnliche Beiträge

Badewannenkissen Test 2021: Die besten 5 Badewannenkissen im Vergleich

[pricingtable id='4439'] Wählen Sie die besten Badewannenkissen [modalsurvey id="1488174109" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Badewannenkissen [survey_answers id="1488174109" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1488174109" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1488174109" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1488174109" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Hebeanlage Test 2021: Die besten 5 Hebeanlagen im Vergleich

[pricingtable id='5515'] Wählen Sie die besten Hebeanlagen[modalsurvey id="865717362" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Hebeanlagen [survey_answers id="865717362" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="865717362" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="865717362" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="865717362" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers id="865717362"…

Badlüfter Test 2021: Die besten 5 Badlüfter im Vergleich

[pricingtable id='4463'] Wählen Sie die besten Badlüfter [modalsurvey id="288566941" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Badlüfter [survey_answers id="288566941" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="288566941" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="288566941" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="288566941" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Ärmelbrett Test 2021: Die besten 5 Ärmelbretter im Vergleich

[pricingtable id='4401'] Wählen Sie die besten Ärmelbretter[modalsurvey id="1513334821" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Ärmelbretter [survey_answers id="1513334821" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1513334821" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1513334821" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1513334821" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers id="1513334821"…

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.