Badewannenmatte Test 2021: Die besten 5 Badewannenmatten im Vergleich
Rate this post
QZT
 QZT
‎40 x 7 x 7 cm
Antibakteriell
Gegen Mehltau
Norda
Norda®
Größe 100x40cm
Antibakteriell
Öko-Umweltschutz
Heimelig
Heimelig
Größe von 100cmx40cm
EXKLUSIVE QUALITÄT
GERUCHSNEUTRAL
MILI&MARLIE
MILI&MARLIE
MAßE: 40X100 cm
Phthalate-frei
Antirutsch-Wirkung
Baozun
Baozun
Größe 100 x 40 cm
GERUCH & SCHIMMELFREI
RUTSCHFEST

Wählen Sie die besten Badewannenmatten

Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Badewannenmatten

5 Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern!

20.00% der Benutzer wählten QZT , 0.00% Norda, 20.00% Heimelig, 40.00% MILI&MARLIE und 20.00% Baozun . Jeden Monat analysieren wir Ihre Antworten und ändern unsere Bewertung.

Wenn Sie auf der Suche nach einer hochwertigen Badematte sind, dann sind Sie bei uns genau an der richtigen Adresse. Sie können sich gar nicht vorstellen, wie viele Menschen ausrutschen und stürzen, nur weil sie nicht die richtige Matte für ihre Dusche oder Badewanne haben. Das ist nicht nur eine Frage der Sicherheit, sondern auch des Komforts! Badematten isolieren gegen Kälte und Nässe in der Badewanne und bieten gleichzeitig eine gewisse Polsterung zwischen Ihren Füßen und der Badewannenoberfläche. Die Badematten sind sowohl für Erwachsene als auch für Kinder geeignet, die gerne baden. Wenn das klingt, wie das, was Sie brauchen, lesen Sie weiter unten für diese Bewertungen der besten Badematten auf dem Markt heute!

QZT Antirutschmatte Badewanne

Suchen Sie nach einem sicheren und komfortablen Badeerlebnis? Dann ist die QZT Anti-Rutsch-Matte für Bad und Dusche genau das Richtige für Sie! Diese 100% BPA- und phthalatfreie Matte besteht aus flexiblem TPE, das schimmel- und bakterienresistent ist.

Sie ist außerdem ungiftig und geruchsneutral und somit perfekt für Kinder, Babys, ältere Menschen und Haustiere geeignet. Und dank der 247 Saugnäpfe bleibt er selbst in den rutschigsten Umgebungen an Ort und Stelle.
Und um das Ganze abzurunden, verfügt diese Matte über Abflusslöcher, damit Sie sie nach jedem Gebrauch leicht reinigen können. Die QZT Antirutschmatte für Bad und Dusche ist maschinenwaschbar und leicht zu verstauen. Sie ist Ihr idealer Begleiter für ein sicheres Bad.

Vorteile
  • Schimmel- und bakterienresistente Matte;
  • hergestellt aus BPA-freiem, phthalatfreiem, flexiblem TPE;
  • ungiftig und geruchsneutral;
  • für sicheres und komfortables Baden;
  • mit starken 247 Saugnäpfen;
  • mit Drainagelöchern;
  • leicht zu reinigen;
  • maschinenwaschbar;
  • leicht zu verstauen;
  • für Kinder, Babys, ältere Menschen und Haustiere.

Nachteile
  • Haftet stark auf der Oberfläche;
  • deckt die Badewanne nicht vollständig ab.


NORDA Premium Badewannenmatte für Kinder

Die extralange Badematte von NORDA ist perfekt für die Kleinsten! Die Matte mit dem verspielten Kindermotiv wurde vom TÜV als 100% ungiftig und sicher im Gebrauch getestet.
Außerdem verfügt sie über 200 robuste Saugnäpfe, die sie an Ort und Stelle halten und so gefährliches Ausrutschen und Stürze verhindern.

Die Matte besteht aus strapazierfähigem PVC und ist für Kinder jeden Alters geeignet. Sie ist leicht zu reinigen und somit eine gute Wahl für viel beschäftigte Familien.
Und das Beste ist, dass bei jedem Kauf ein kostenloses E-Book mit Ausmalbildern zum Thema Wasser mitgeliefert wird! Ihr Kind kann sie nach dem Baden ausmalen.

Vorteile
  • extralange Badematte;
  • mit kindgerechten Motiven;
  • vom TÜV geprüft;
  • 100% ungiftige Badematte;
  • Anti-Rutsch-Matte;
  • kann Schimmel und Bakterien verhindern;
  • BPA-frei und phthalatfrei;
  • mit 200 robusten Saugnäpfen;
  • hergestellt aus strapazierfähigem PVC;
  • für Kinder;
  • kostenloses E-Book mit Bildern zum Thema Wasser enthalten.

Nachteile
  • Reinigung ohne scharfe Reinigungsmittel;
  • glatte Oberfläche.


Heimelig Badewannenmatte für Kinder und Erwachsene

Die rutschfeste Badematte mit Saugnäpfen von Heimelig ist perfekt für alle, die ein sicheres Badeerlebnis suchen. Die Matte wurde von Dermatest getestet, um sicherzustellen, dass sie rutschfest und sicher in der Anwendung ist.

Das geruchlose und schimmelresistente Design macht sie ideal für Menschen mit empfindlicher Haut. Die optimale Größe passt in die meisten Badewannen, und dank der vier kostenlosen Klebehaken lässt sie sich bei Nichtgebrauch leicht verstauen. Das visuell ansprechende Design verleiht Ihrem Badeerlebnis einen Hauch von Luxus.

Vorteile
  • Von Dermatest getestet;
  • Rutschfeste Unterlage;
  • geruchsneutral und schimmelresistent;
  • optimale Größe;
  • für die meisten Badewannen;
  • vier kostenlose Klebehaken im Lieferumfang enthalten;
  • Optisch ansprechendes Design;
  • gewährleistet maximale Sicherheit.

Nachteile
  • harte Noppen
  • die Farbe kann abfärben.


MILI&MARLIE rutschfeste Badewannenmatte

MILI&MARLIE ist die perfekte Badematte für alle, die nach einer rutschfesten Lösung suchen, die gleichzeitig einen stilvollen, minimalistischen skandinavischen Look aufweist.
Die extralange Größe (100 x 40 cm) macht sie ideal für größere Bäder, und die 200 extra starken Saugnäpfe sorgen für perfekten Halt.

Die innovative Textur bietet zusätzlichen Halt und macht den Ausstieg aus der Badewanne oder Dusche sicherer und bequemer.
Sie können sie ganz einfach verwenden. Legen Sie die Matte einfach auf die Innenfläche der Badewanne und drücken Sie die Saugnäpfe fest an. Der Boden muss jedoch nach jedem Gebrauch glatt und sauber sein, um Bakterien und unangenehme Gerüche zu vermeiden.
Die Matte besteht aus PVC-Material und ist BPA- und phthalatfrei, was die Sicherheit für Sie und Ihre Familie gewährleistet. Und für den Fall, dass eine Drainage erforderlich ist, gibt es eine zusätzliche Aussparung an der Seite.

Vorteile
  • 100% BPA-frei;
  • mit Aufhängebügeln;
  • umweltfreundliche und rutschfeste Matte;
  • Transparentes Design;
  • 200 extragroße und starke Saugnäpfe;
  • garantieren einen perfekten Halt;
  • Innovative Textur für zusätzlichen Halt;
  • minimalistischer skandinavischer Stil;
  • mit “Love”-Aufdruck;
  • hautfreundlich;
  • phthalatfrei und BPA-frei;
  • hergestellt aus PVC-Material;
  • mit extra Aussparung für die Drainage.

Nachteile
  • deckt nicht die gesamte Oberfläche ab;
  • nicht für große Badewannen geeignet.


Baozun Badewannenmatte

Mit der Baozun Bad Antirutschmatte müssen Sie sich nie wieder Sorgen machen, dass Ihre Füße auf der nassen Oberfläche Ihrer Badewanne ausrutschen!
Diese 100 x 40 cm große Matte ist aus strapazierfähigem und rutschfestem PVC gefertigt und bietet Ihnen sicheren Halt, wenn Sie ihn am meisten brauchen. Die Matte hat außerdem Entwässerungslöcher, damit sich kein Wasser ansammelt und eine unsichere Umgebung schafft.

Sie ist leicht zu reinigen – bei Bedarf einfach in der Maschine waschen – und beseitigt sogar chemische Gerüche und Schimmel. Und für zusätzliche Sicherheit ist die Matte mit einem Saugnapf ausgestattet, der sie an ihrem Platz hält. Mit der Baozun Bath Anti-Slip Matte haben Sie immer einen sicheren Stand!

Vorteile
  • Anti-Rutsch-Oberfläche;
  • bietet einen absolut sicheren Halt;
  • maschinenwaschbar;
  • schimmelfrei;
  • mit Abflusslöchern;
  • fühlt sich gut an den Füßen an;
  • bietet Sicherheit beim Baden;
  • mit 146 Saugnäpfen;
  • hergestellt aus Polyvinylchlorid;
  • weiß und rechteckig.

Nachteile
  • mit Gummigeruch;
  • Saugnäpfe können geknickt werden.


Bei der Ausstattung eines Badezimmers ist es wichtig, nicht nur die ästhetische Seite des Interieurs, sondern auch die Sicherheit zu berücksichtigen. Badewannenmatten sind Accessoires, die das Verletzungsrisiko verringern können. Auf der glatten Oberfläche des Wannen- oder Duschwannenbodens lässt es sich leicht ausrutschen und das Begehen eines nassen Fliesenbodens ist nicht weniger riskant. Daher empfiehlt es sich, eine spezielle Badewannenmatte zu verwenden, die mit Saugnäpfen auf der glatten Oberfläche des Bodens oder des Wannenbodens befestigt wird.

Mit einer Vielzahl von Accessoires können Sie den Komfort Ihres Badezimmers erhöhen. Schöne Kleinigkeiten können eine gemütliche Atmosphäre im Raum schaffen und den Komfort der Hygienemaßnahmen erhöhen.

Zu diesen Accessoires gehören Badewannenmatten, die für das Badezimmer ausgewählt werden, um das Interieur zu dekorieren und die Sicherheit zu gewährleisten. Es wird besonders empfohlen, eine solche Matte mit Saugnäpfen zu kaufen, wenn Sie die Sicherheit von Kindern oder älteren Menschen gewährleisten müssen.

Wenn Sie die Badezeit Ihres Babys schon einmal damit verbracht haben, mit ihm zu ringen und es zu retten, weil es in der Wanne ausrutschte, dann brauchen Sie eine Badewannenmatte! Die besten Badewannenmatten sorgen dafür, dass Ihr Baby in der Wanne sicher ist, indem sie eine griffige Fläche für seinen kleinen Po bieten. Das Ergebnis sind keine Verletzungen und viel weniger Stress. Von lustigen Designs bis hin zu weichen und sogar strukturierten Matten.

Brauchen Sie wirklich eine Badewannenmatte?

Zuallererst: Wie sieht Ihr Badezimmer aus? Wahrscheinlich haben Sie dort eine Ecke für alle Accessoires wie Babyhandtücher, Seife und Babyschwämme – eine Badewannenmatte nimmt nicht viel Platz weg. Auch wenn die Entscheidung letztlich bei Ihnen liegt, gibt es doch einige Dinge zu bedenken, ob Ihr Baby eine Badewannenmatte braucht oder nicht. Hier sind einige Dinge, die Sie berücksichtigen können, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Das Alter des Babys

Das Wichtigste bei der Auswahl einer Badewannenmatte ist das Alter des Kindes (der Kinder), das sie benutzen wird. Da Ihr Baby wächst, ist es unvermeidlich, dass es aus der Babybadewanne herauswächst. Wenn dies geschieht, müssen Sie Ihr Kind in die normale, große Badewanne setzen. Wenn Ihr Baby jedoch die normale Wanne benutzt, bestehen verschiedene Risiken, wie z. B. Ausrutschen und Verletzungen. All das lässt sich mit einer mit Saugnäpfen versehenen Badewannenmatte vermeiden, die auf der glatten Oberfläche der Wanne Halt bietet.

Größe des Badezimmers

Wenn Ihr Badezimmer nicht genügend Platz für eine Babywanne bietet, müssen Sie Ihr Baby vielleicht früher als erwartet in die große Wanne setzen. Auch wenn die Verwendung des Waschbeckens in der Küche für manche eine Option ist, benötigen Sie in jedem Fall eine Badewannenmatte. Die glatte Oberfläche der Wanne oder des Waschbeckens birgt Gefahren, die durch einen stabilen Halt, wie ihn Badewannenmatten bieten, vermieden werden können.

Grad der Aktivität

Kinder sind sehr aktiv, vor allem im Wasser, wenn sie baden. Sie unter Kontrolle zu halten, dient der Sicherheit, kann aber, wenn man es falsch macht, den Bindungsprozess negativ beeinflussen. Mit einer Badewannenmatte müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Ihr Baby beim Spielen in der Badewanne ausrutscht oder sich verletzt. Die Badewannenmatte hilft Ihrem Baby, während des Badens einen festen Stand zu haben, so dass Sie sich darauf verlassen können, dass es sicher ist.

Dauer der Badezeit

Wenn Sie kleine Kinder haben, kann sich das Baden für Sie über Stunden hinziehen. Dies kann noch länger dauern, wenn Sie Ihr Kind beim Baden festhalten müssen. Eine Badewannenmatte gibt Ihnen die Sicherheit, sich umzudrehen und nach dem Shampoo zu greifen, weil Sie wissen, dass Ihr Kind nicht sofort ausrutscht und hinfällt. Wenn Ihr Zeitplan eng ist und die Badezeit immer länger wird, sollten Sie die Anschaffung einer Badewannenmatte in Betracht ziehen.

Wie viele Kinder Sie haben?

Baden Sie ein Kind oder mehrere? Die Anzahl der Kleinen in der Wanne könnte für die Wahl der Badewannenmatte ausschlaggebend sein. Vergewissern Sie sich, dass die Größe für alle Ihre badenden Kinder ausreicht.

Anhand dieser fünf Faktoren sollten Sie bereits wissen, ob Sie eine Badewannenmatte brauchen oder nicht. Um den Zweck von Badewannenmatten besser zu verstehen, sollten wir uns jedoch die Vorteile ansehen.

Arten von Badewannenmatten

Die Vielfalt der rutschfesten Badewannenmatten lässt sich in zwei Gruppen einteilen:

Die erste sollte die Modelle mit Saugnäpfen umfassen, die für die Installation am Boden der Duschwanne oder direkt in der Badewanne vorgesehen sind.

Die zweite – Modelle, die auf den Badezimmerboden passen. Sie dienen sowohl der Sicherheit als auch dem angenehmeren Aussteigen aus der Badewanne. Denn barfuß auf einer flauschigen, rutschfesten Matte auf dem Boden zu treten ist viel angenehmer als auf kalten Fliesen.

Badewannenmatten mit Saugnäpfen

Ein so praktisches Zubehör wie eine rutschfeste Badewannenmatte, die in der Badewanne oder auf dem Boden der Duschkabine platziert wird, trägt dazu bei, die Sicherheit eines Kindes und eines Erwachsenen beim Baden zu gewährleisten. Es muss gesagt werden, dass sie zuvor nur in der Linie der Badeaccessoires für Kinder enthalten waren.

Immerhin sind Babys so unruhig und verhalten sich beim Baden selten leise. Es ist klar, dass es beim Versuch, am Boden der Badewanne entlangzulaufen, sehr leicht auszurutschen ist und ein Sturz in einer solchen Umgebung mit schweren Verletzungen verbunden ist.

Im Laufe der Zeit wurde jedoch klar, dass die rutschfeste Badewannenmatte, der sich in der Badewanne ausbreitet, nicht nur für ein kleines Kind, sondern auch für ganz Erwachsene sehr praktisch ist. Vor allem bei älteren Menschen, da die motorische Koordination mit zunehmendem Alter nachlässt und die Verletzungsgefahr steigt.

Kinder- und gewöhnliche Badewannenmatten unterscheiden sich nur im Design. In der Regel wird die Kinderversion heller gemacht. Badewannenmatten für Kinder können in Form einer Muschel, eines Fisches, eines Frosches hergestellt, mit Bildern nach Märchen dekoriert und für Erwachsene entworfen werden, haben ein zurückhaltenderes Design, unterscheiden sich jedoch auch in einer Vielzahl von Größen, Farben und Formen.

Badewannenmatten bestehen in der Regel aus Gummi oder Silikon. Sie werden an speziellen Saugnäpfen am Wannenboden befestigt, wodurch Sie sie sicher in der gewünschten Position fixieren können.

Rat! Das Vorhandensein spezieller Schlitze für die Hände macht die Handhabung der Badewannenmatte noch komfortabler, da sie bequem in die gewünschte Position gelegt werden kann.

Es gibt Modelle für Kinder mit erhöhter Funktionalität, zum Beispiel eine Badewannenmatte mit integriertem Thermoindikator. Bei Verwendung eines solchen Modells ist es einfach, die Temperatur des Wassers in der Badewanne zu kontrollieren, so dass sie zum Baden eines Kindes sehr praktisch sind.

Rat! Damit eine Kinder- oder gewöhnliche Badewannenmatte gut an den Saugnäpfen hält, sollten diese auf eine saubere und möglichst trockene Unterlage gelegt werden. Daher sollte der Wannenboden vor dem Einbau mit einem Mikrofasertuch abgewischt werden, das Wasser gut aufnimmt. Wenn es auf den nassen Boden des Bades gelegt wird, kann es seine Hauptfunktion nicht vollständig erfüllen.

Die Badewannenmattepflege ist ganz einfach. Nach Gebrauch sollten sie mit einem Wasserstrahl aus der Dusche abgespült und dann getrocknet werden. Wenn Sie das Trocknen vergessen, können Schimmelpilze entstehen, deren Sporen äußerst gesundheitsschädlich sind. Es ist äußerst schwierig, die Matte von Schimmel zu befreien, wenn Spuren von Pilzen auftreten, ist es besser, das Zubehör zu ersetzen, insbesondere wenn es sich um ein Kinderzubehör handelt.

Badewannenmatten für Boden

Es gibt auch Badewannenmatten, die auf den Boden gesaugt werden. Solche Modelle bieten Sicherheit beim Verlassen der Badewanne oder Dusche, da sie auf nassen Fliesen leicht ausrutschen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten für Badewannenmatten für Boden:

  • Die Acryl-Badewannenmatte ist ein umweltfreundliches, feuchtigkeitsbeständiges und langlebiges Zubehör. Die Pflege von Acrylprodukten ist denkbar einfach, sie können gewaschen werden, auch in der Maschine. Das Vorhandensein eines gummierten Reliefbodens erzeugt einen Anti-Rutsch-Effekt; es gibt auch Modelle, die mit Saugnäpfen am Boden befestigt werden. Kinder haben normalerweise ein lustiges Design.
  • Baumwolle besticht durch ihre Weichheit und Umweltfreundlichkeit, sie sind perfekt für fast jedes Badezimmer. Baumwollmatten sind leicht zu waschen, nehmen Feuchtigkeit von nassen Füßen perfekt auf und schaffen eine Atmosphäre echten Wohnkomforts. Durch die Verwendung von Silikon- oder Gummisubstraten bei der Herstellung entsteht eine gute Antirutschwirkung.
  • Mikrofaser. Es ist ein relativ neues Material für die Herstellung von Badzubehör. Ihr Hauptunterschied ist die fast sofortige Wasseraufnahme. Ihre Oberfläche ist barfuß sehr angenehm, zudem besitzt das Material antibakterielle Eigenschaften.
  • Rattanmatte. Holz wird selten für Badezimmer verwendet, aber Rattanmatten sind eine sehr stilvolle Option für die Verlegung auf dem Boden. Damit das Produkt länger hält, wird das Material mit speziellen Imprägnierungen behandelt – wasserabweisende, antibakterielle, rutschfeste Lösungen.
  • Die klassische Option für das Badezimmer ist eine Badewannenmatte aus Gummi. Sie rutschen nicht von alleine, können aber für zusätzliche Sicherheit mit Saugnäpfen ausgestattet werden. Bei der Herstellung werden spezielle antibakterielle Zusätze sowie Komponenten verwendet, die den spezifischen Gummigeruch beseitigen.
  • Aus geschäumtem PVC. Dieses Material wird oft in Rollen verkauft, so dass der Käufer die Möglichkeit hat, einen Zuschnitt der gewünschten Länge zu erwerben. Geschäumtes PVC oder „Schaum“ ist ein weiches Material, das sich sehr angenehm anfühlt. Gleichzeitig ist die Badewannenmatte aus Schaum rutschfest und benötigt keine zusätzliche Befestigung am Boden.
  • Die Badewannenmatte aus Bambus ist ein Naturprodukt und somit umweltfreundlich. Darüber hinaus hat dieses Material antibakterielle Eigenschaften und nimmt Wasser perfekt auf, sodass es sich hervorragend für den Einsatz im Badezimmer eignet.
Rat! Eine Bambusmatte kann eineinhalb Mal mehr Wasser aufnehmen als eine Baumwollmatte der gleichen Größe.

Kriterien für den Kauf der Badewannenmatte

Bevor Sie Ihre endgültige Entscheidung treffen, sollten Sie einige wichtige Faktoren beachten, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Matte für Ihre Bedürfnisse kaufen. 

Design der Badewannenmatte

Während die meisten Badewannenmatten langweilig sind, gibt es einige mit lustigen Designs, die für Kinder gedacht sind. Viele Badewannenmatten sind für ein junges Publikum gedacht. Bunte oder verzierte Matten können die Badezeit attraktiver machen. Die meisten Bäder sind jedoch nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene gedacht. Denken Sie an Ihr Badezimmer und daran, wer es benutzen wird, bevor Sie sich für ein süßes Entchenmuster entscheiden. 

Form und Größe der Badewannenmatte

Badewannenmatten gibt es in allen möglichen Formen und Größen. Aber die meisten sind entweder rechteckig oder oval. Eine Badewannenmatte in Tierform mag für Ihr Baby attraktiv sein, deckt aber möglicherweise nicht die gesamte Badewanne ab. Andere haben eine traditionellere Form und decken die gesamte Oberfläche der Badewanne ab. Bei der Größe gibt es jedoch eine Vielzahl von Möglichkeiten. Messen Sie unbedingt Ihre Wanne aus, bevor Sie eine Badewannenmatte auswählen. 

Am besten wählen Sie eine möglichst große Matte, denn Babys und Kleinkinder bewegen sich gerne und viel. Sie möchten keine unbedeckten Stellen haben, wenn Ihr Baby ein Bewegungsmensch ist! Wenn Sie sich für eine größere Matte entscheiden, sollten Sie außerdem darauf achten, dass sie eine Aussparung für den Abfluss hat, damit das Wasser gut ablaufen kann. 

Eine Badewannenmatte für Wannen ist in der Regel etwa halb so groß wie eine Standardwanne. So hat Ihr Baby genug Platz, um in der Wanne zu spielen, ohne den Sicherheitsbereich auf der rutschfesten Badewannenmatte zu verlassen. Sie können eine Badewannenmatte auch für das Waschbecken verwenden, wenn das Ihr bevorzugter Ort für das Baden ist.

Reinigung der Badewannenmatte

Wenn Ihr Badezimmer nur wenig belüftet ist, sollten Sie eine Matte mit eingebauten Belüftungslöchern wählen, um Schimmel zu vermeiden. Viele Matten haben keine eingebauten Belüftungslöcher und müssen extra gereinigt werden, damit sie keine Schimmelprobleme verursachen.

Waschen Sie Badewannenmatten immer einmal im Monat, um zu verhindern, dass sich Seifenschaum ansammelt, der Ihrem Baby nicht hilft, sauber zu werden! Wenn Sie eine Badewannenmatte möchten, die leicht und gründlich gereinigt werden kann, suchen Sie nach einer, die in der Maschine waschbar ist.

Die Wichtigkeit der Oberfläche der Badewanne

Wir sind uns alle einig, dass Kinder sich gerne auf unsere Kosten vergnügen. Das ist bei einer typischen Badezeit ganz entzückend. Das Problem dabei ist jedoch die Oberfläche, auf der sie spielen, nämlich eine breitere Keramikwanne. Wenn Sie eine Babybadewanne benutzt haben, bevor Sie sich für einen Wechsel entschieden haben, dann sind Sie an die Robustheit des Kunststoffs gewöhnt. Die allgemeine Wanne hingegen ist ganz anders. Das keramische Material, aus dem die meisten Wannen hergestellt werden, verleiht ihnen eine sehr glatte Oberfläche, auf der man leicht ausrutschen kann.

Erwachsene rutschen oft genug in der Wanne aus, aber was ist mit kleinen, quietschenden Babys? Ja, Sie können sich den Schrecken vorstellen. Aber Sie müssen das nicht erleben, und das sollte auch niemand. Es ist durchaus vermeidbar. Badewannenmatten für Kinder  helfen Ihnen, Ihr Baby ohne Verletzungsgefahr in die große Wanne zu bekommen. Sie sind mit einer strukturierten Oberfläche und einer hervorragenden Saugkraft ausgestattet, die einen guten Halt in der Wanne bietet. Die strukturierte Oberfläche verhindert, dass die Haut auf der glatten Oberfläche der Badewanne rutscht.

Einige Badewannenmatte sind so konzipiert, dass sie nur auf glatten Oberflächen halten. Wenn Sie eine strukturierte Wanne haben, achten Sie darauf, dass die von Ihnen gewählte Matte geeignet ist.

Saugnäpfe der Badewannenmatte

Einige Badewannenmatten enthalten Saugnäpfe, die ein Vakuum mit dem Wannenboden bilden, so dass die Matte nicht verrutschen kann, wenn sich das Baby bewegt. Badewannenmatten für Kinder sollten rutschfest sein. Denken Sie daran: Sicherheit geht vor, Ästhetik kann folgen.

Die Saugnäpfe sind dafür verantwortlich, dass die Badewannenmatte fest an ihrem Platz bleibt – je mehr Saugnäpfe, desto besser der Halt. Achten Sie auf eine Badewannenmatte, bei der die Saugnäpfe über die gesamte Fläche verteilt sind, um eine bessere Saugkraft und einen besseren Halt zu gewährleisten.

Andere wichtige Überlegungen zu der Badewannenmatte

  • Dicke: Die Matte sollte dick genug sein, damit sich das Kind während des Bades wohlfühlt.
  • Löcher zum schnellen Trocknen: Badewannenmatten mit Löchern trocknen schneller und sind leicht zu pflegen.
  • Weniger anfällig für bakterielle Verunreinigungen: Eine Badewannenmatte mit einer antibakteriellen Oberfläche verhindert wahrscheinlich die Vermehrung von Bakterien. Entscheiden Sie sich für Badewannenmatten, die eine antibakterielle Oberfläche aufweisen.
  • Schimmelresistent: Schimmelflecken sind in feuchten Umgebungen wie Badezimmern sehr wahrscheinlich. Wenn er sich bildet, kann er sowohl unschön anzusehen als auch schwer zu reinigen sein. Wie bei antibakteriellen Badewannenmatten gibt es auch hier schimmelresistente Matten.
  • Qualität: Die Ränder einer Qualitätsmatte sind gut verarbeitet und mit starken Fäden oder einem Stoff- oder Gummirand eingefasst.
  • Komfort: Beim Baden sollte es nicht nur um Spaß, sondern auch um Komfort gehen. Eine dicke Badewannenmatte sollte sich bequemer anfühlen und hat eine angenehmere Textur für Ihr Baby.

Sicherheit in der Badewanne

Badewannenmatten bieten Halt in der Wanne und helfen Ihnen, Ihr Baby sicher zu halten, während Sie es abwaschen.

Weitere Sicherheitstipps, die Sie beim Baden Ihres Babys beachten sollten, sind:

  • Beaufsichtigung: Lassen Sie Ihr Baby nicht unbeaufsichtigt, auch nicht für ein paar Sekunden. Warten Sie mit der Beantwortung der SMS und ignorieren Sie die Türklingel, bis die Badezeit vorbei ist. Wenn Sie das Bad unbedingt verlassen müssen, nehmen Sie Ihr Baby aus dem Wasser.
  • Temperatur: Babys haben eine empfindliche Haut. Auch wenn das Wasser für Sie nicht zu heiß ist, können sie sich dennoch verbrennen. Das Wasser sollte eine Temperatur von etwa 38 °C haben.
  • Babysicherheit: Alles, was Ihr Baby verletzen könnte, sollte vor dem Baden aus der Nähe entfernt werden. Neugierige Finger könnten versuchen, nach Dingen zu greifen, die auf dem Wannenrand liegen.
  • Seifen und Shampoos: Nicht alle Seifen und Shampoos sind für Säuglinge geeignet. Achten Sie darauf, dass die von Ihnen verwendeten Produkte die empfindliche Haut Ihres Babys nicht reizen – einige Parfüms können beispielsweise Harnwegsinfektionen verursachen.
  • Hygiene: Es ist wichtig, dass Sie Ihr Bad und Ihre Badeutensilien sauber halten! Spülen Sie Spielzeug, Badethermometer und Badewannenmatten nach dem Gebrauch aus.
  • Sorgen Sie für Spaß: Das Baden sollte eine angenehme Erfahrung für Baby und Mutter sein! Bieten Sie Spielzeug und Spiele an, damit sich beide auf das Baden freuen.

Badewannenmatte-FAQs

Wann wird mein Baby alt genug sein, um in einer großen Wanne zu baden?

Sie können auf eine normale Badewanne umsteigen, wenn Ihr Baby in der Lage ist, ohne fremde Hilfe zu sitzen.

Denken Sie jedoch daran, Ihr Baby nie allein in der Wanne zu lassen, bis es sechs Jahre alt oder älter ist. Auch wenn ein Baby sich selbst aufsetzen kann, ist es noch nicht in der Lage, sich aus dem Wasser zu befreien, wenn es hinfällt oder andere Probleme auftreten. 

Ist eine Badewannenmatte das Gleiche wie eine Badematte?

Nein, die beiden sind nicht dasselbe.

Eine Badematte besteht aus einer Art Stoff oder weichem Material und wird außerhalb der Dusche oder Badewanne ausgelegt, um die Füße nach dem Baden zu trocknen und ein Ausrutschen auf glatten Böden zu verhindern. Eine Badewannenmatte kommt in die Wanne, um zu verhindern, dass Ihr Baby beim Baden ausrutscht. 

Muss ich für mein Baby eine Badewannenmatte in der Wanne haben?

Nicht unbedingt, aber eine Badewannenmatte verhindert, dass Babys ausrutschen. Seien wir ehrlich: Babys sind rutschig, wenn sie trocken sind, geschweige denn, wenn sie nass sind! Eine Badewannenmatte ist eine erschwingliche Möglichkeit, Verletzungen vorzubeugen und Ihr Baby zu schützen – und Sie selbst auch!

Denken Sie auch an eine griffige Badewannenmatte für die Zeit außerhalb der Wanne, damit Sie nicht ausrutschen. 

Wie oft sollten Badewannenmatten gewaschen werden?

Badewannenmatten sollten wirklich nach jedem Gebrauch gewaschen oder zumindest ausgespült werden. Außerdem müssen sie zum Trocknen aufgehängt werden, um zu verhindern, dass sich Schimmel und Mehltau an den Saugnäpfen oder auf der Matte selbst bilden. Die meisten, aber nicht alle, sind in der Maschine waschbar, so dass Sie dies bei der Auswahl einer Badewannenmatte berücksichtigen sollten.

Wie alt sollte mein Baby sein, um eine Badewannenmatte zu benutzen?

Ihr Baby sollte in der Lage sein, sich ohne fremde Hilfe aufzusetzen, bevor es eine Badewannenmatte benutzt. Sie sind nicht dazu gedacht, Ihr Kind in irgendeiner Weise zu stützen, es muss also in der Lage sein, dies selbst zu tun. Vorher sollten Sie einen speziellen Badestuhl oder eine Babybadewanne verwenden, um Ihr Baby zu waschen.

Wie oft sollte ich meine Badewannenmatte auswechseln?

Badewannenmatten sehen eine Menge Schmutz und Dreck und können ziemlich schmutzig werden. Außerdem ist die Gefahr groß, dass sie schimmeln, je länger sie im Bad liegen, auch wenn sie regelmäßig gereinigt werden. Aus diesem Grund wird empfohlen, mindestens alle zwei Jahre eine neue Badewannenmatte zu kaufen. Wenn Sie die Matte nicht nach jedem Bad waschen, sollten Sie sie vielleicht schon früher austauschen. Achten Sie auf die stark beanspruchten Bereiche und die Saugnäpfe und werfen Sie die Matte weg, wenn Sie Schimmel oder Mehltau auf ihr entdecken.

Wie kann ich die Badewannenmatte an der Wanne befestigen?

Das Wichtigste ist, dass die meisten Badewannenmatten nur auf glatten Wannen funktionieren. Wenn Sie eine geflieste oder strukturierte Wanne haben, ist es wahrscheinlich, dass eine Matte nicht funktioniert. Wenn Sie eine Wanne mit glatter Oberfläche haben, müssen Sie Ihre Badewannenmatte 5 Minuten lang in heißem Wasser einweichen, damit sich die Saugnäpfe lösen. Dann sollten sie an der Wanne haften können. Sie einfach nur nass zu machen, funktioniert nicht immer, also denken Sie daran.

Welche Größe sollte ich für die Badewannenmatte wählen?

Das hängt von der Größe Ihrer Badewanne ab und davon, wie viel Fläche Sie abdecken wollen. Für ein jüngeres Baby, das gerade erst sitzt, reicht eine kleinere Badewannenmatte aus, da es sich in der Wanne noch nicht bewegt. Sobald Ihr Baby etwas mobiler wird, brauchen Sie vielleicht eine Matte, die den größten Teil des Wannenbodens abdeckt. Am besten messen Sie Ihre Wanne aus und achten darauf, dass sie nicht zu lang ist. Wenn sie zu lang ist, kann sie nicht mehr richtig saugen und ist nicht mehr so sicher.

Nützliches Video: Top 10 Best Matten in Deutschland 2021

Fazit Absatz

Da haben Sie es – die besten Badematten auf dem heutigen Markt! Machen Sie sich keine Sorgen mehr, dass Sie in Ihrer Dusche oder Badewanne ausrutschen und hinfallen. Diese Matten werden Ihnen jahrelang sichere und komfortable Dienste leisten.

Dieser Leitfaden ist nützlich für diejenigen, die die beste Matte für Bad und Dusche auswählen möchten. Diese Badematten wurden speziell für diejenigen entwickelt, die sich mehr Komfort beim Baden wünschen. Sie bieten Sicherheit für alle, die beim Baden nicht ausrutschen wollen. Die Duschstühle sind aus hochwertigem Kunststoff hergestellt, der BPA-frei, umweltfreundlich und rutschfest ist. Die Badematten können mit Haken versehen werden, um sie bequem aufzubewahren. In diesem Leitfaden finden Sie die Antworten auf Ihre Fragen zur Verwendung der Badematten und zur richtigen Pflege.  

Warten Sie also nicht länger und bestellen Sie noch heute eine dieser tollen Badematten!


Ähnliche Beiträge

Kärcher-Staubsauger Test 2021: Die besten 5 Kärcher-Staubsauger im Vergleich

[pricingtable id='5775'] Wählen Sie die besten Kärcher-Staubsauger[modalsurvey id="1364118264" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Kärcher-Staubsauger [survey_answers id="1364118264" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1364118264" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1364118264" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1364118264" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers id="1364118264"…

Luftwäscher Test 2021: Die besten 5 Luftwäscher im Vergleich

[pricingtable id='6159'] Wählen Sie die besten Luftwäscher[modalsurvey id="1402097204" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Luftwäscher [survey_answers id="1402097204" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1402097204" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1402097204" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1402097204" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers id="1402097204"…

Gelschaum-Topper Test 2021: Die besten 5 Gelschaum-Topper im Vergleich

[pricingtable id='5373'] Wählen Sie die besten Gelschaum-Topper [modalsurvey id="1393106470" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Gelschaum-Topper [survey_answers id="1393106470" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1393106470" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1393106470" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1393106470" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Künstlicher Weihnachtsbaum Test 2021: Die besten 5 Künstliche Weihnachtsbäume im Vergleich

[pricingtable id='5986'] Wählen Sie die besten Künstliche Weihnachtsbäume [modalsurvey id="2024513548" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Künstliche Weihnachtsbäume [survey_answers id="2024513548" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="2024513548" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="2024513548" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="2024513548" qid="1" aid="1" style="plain"…

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.