Händetrockner Test 2021: Die besten 5 Händetrockner im Vergleich
Händetrockner Test 2021: Die besten 5 Händetrockner im Vergleich
5 / 1 Bewertung(en)
Anydry 2630S
anydry 2630S
Elegantes Design
kompakter Körper
3 Jahre Garantie
Anydry 2800
anydry 2800
Intelligentes Warmluftsystem
Stark und haltbar
3-Jahres-Garantie
Bartscher
Bartscher
über Infrarot-Sensor
Kunststoffgehäuse
Anschlusswert: 2,1 kW
Anydry 2803K
anydry 2803K
Robust und leicht
Temperaturregelsystem
3 Jahre Garantie
Dyson AB14
Dyson AB14
Dries in 10 seconds
Qualitativ
‎5 Jahre Herstellergarantie

Wählen Sie die besten Händetrockner

Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Händetrockner

3 Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern!

33.33% der Benutzer wählten Anydry 2630S, 0.00% Anydry 2800, 33.33% Bartscher, 0.00% Anydry 2803K und 33.33% Dyson AB14. Jeden Monat analysieren wir Ihre Antworten und ändern unsere Bewertung.

Wissen Sie, welche Händetrockner die besten auf dem heutigen Markt sind? Die Auswahl ist groß, und selbst wenn Sie nur ein einfaches Modell suchen, gibt es keinen Mangel an Optionen. Händetrockner-Bewertungen können schwer zu finden sein, da die Unternehmen viel Zeit und Mühe aufwenden, um ihre Produkte von den anderen abzuheben. Dieser umfassende Leitfaden wird Ihnen helfen, alle Fragen zu Händetrocknern zu beantworten, damit Ihr nächster Kauf eine fundierte Entscheidung ist!

anydry 2630S Kompakter Händetrockner

Der anydry 2630S ist ein kompakter automatischer elektrischer Händetrockner, der sich perfekt für den Einsatz in Ihrem Zuhause oder Büro eignet. Er ist auch ideal für stark frequentierte Bereiche wie Büros, Cafés, Bars und Restaurants. Dieser langlebige, korrosionsbeständige Trockner ist für starke Beanspruchung und täglichen Verschleiß ausgelegt. Er kann das Wachstum von Bakterien leicht verhindern. Er kann die Hände in nur 10-15 Sekunden trocknen.

Der Trockner hat ein leicht zu reinigendes Design. Die Temperaturregelung macht es zu einem Kinderspiel, die Hände sauber und trocken zu halten. Die versteckten Schalter sorgen dafür, dass Ihr Raum sauber und aufgeräumt aussieht. Dieser Händetrockner ist sowohl für Kinder als auch für Erwachsene sicher. Mit seinem niedrigen Energieverbrauch ist der anydry 2630S eine umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen Händetrocknern.

Vorteile
  • kompaktes Design;
  • schnelle Trocknung innerhalb von 10 – 15 Sek;
  • starker Luftstrom;
  • Hergestellt aus ABS-Polycarbonat;
  • langlebig;
  • korrosionsbeständig;
  • widersteht starker Beanspruchung und täglichem Verschleiß;
  • verhindert Bakterienwachstum;
  • leicht zu reinigen;
  • Temperaturkontrollsystem;
  • automatische Abschaltung;
  • reduziert den Energieverbrauch;
  • sicher für Kinder und Erwachsene;
  • für den Hausgebrauch;
  • für Büro, Cafe, Bar, Geschäft, Restaurant;
  • versteckte Schalter.

Nachteile
  • nur professionelle Installation;
  • konzipiert für begrenzten Raum.


anydry 2800 Elektrischer Händetrockner

Verabschieden Sie sich von den lästigen Papierhandtüchern und begrüßen Sie den anydry 2800 Electric Hand Wall Dryer! Dies ist der schnellste und konzentrierteste Händetrockner auf dem Markt, der nur 7-10 Sekunden benötigt, um Ihre Hände vollständig zu trocknen.
Dieser Händetrockner ist nicht nur superschnell, sondern sein Gehäuse aus 304er-Edelstahl garantiert Langlebigkeit und ein schickes Aussehen für Ihr Büro, Restaurant oder Ihre Transportstation.

Und dank seines energiesparenden Designs können Sie sich beim Trocknen Ihrer Hände wohlfühlen. Und wenn es zu heiß wird? Kein Problem! Der anydry 2800 verfügt über einen Überhitzungs- und Überstromschutz, damit Sie sich keine Sorgen machen müssen.

Vorteile
  • Automatischer Händetrockner;
  • Gehäuse aus 304er-Edelstahl;
  • robuste und langlebige Konstruktion;
  • geeignet für Büros, Restaurants, Transportstationen;
  • konzentrierter und schneller Luftstrom;
  • klassischer runder Luftauslass;
  • leistungsstarker Motor;
  • Betriebsdauer ca. 7-10 Sek;
  • intelligentes Heißluftsystem;
  • Standard-Steckerkabel;
  • energiesparend;
  • Überhitzungs- und Überstromschutz;
  • einfach zu bedienen.

Nachteile
  • schwierig zu montieren;
  • zu laut.


Bartscher Händetrockner 21kW Kunststoff 85163300

Der Bartscher Wandtrockner Hand ist ein schneller, einfach zu bedienender Händetrockner, der Ihre Hände schnell und effizient trocknet. Das weiße Kunststoffgehäuse ist elegant und leicht zu reinigen, und dank des automatischen Ein-/Ausschalters können Sie Ihre Hände einfach einlegen und den Trockner seine Arbeit tun lassen.

Der Infrarotsensor sorgt dafür, dass Ihre Hände schnell und sicher getrocknet werden, während der schnelle Luftstrom dafür sorgt, dass Ihre Hände im Handumdrehen vollständig trocken sind. Außerdem werden eine Anleitung und Schrauben mitgeliefert, damit Sie den Trockner leicht selbst zusammenbauen können!

Vorteile
  • Hand-Wandtrockner;
  • weißes Kunststoffgehäuse,
  • automatischer Ein/Aus-Schalter;
  • Infrarot-Sensor;
  • schneller Luftstrom;
  • einfach zu bedienen;
  • leicht zu montieren;
  • schnelle Handtrocknung;
  • Anleitung und Schrauben sind im Lieferumfang enthalten.

Nachteile
  • nur für kleine Flächen;
  • leichter Kunststoff.


anydry 2803K kompakter Händetrockner

Der elektrische Mini-Händetrockner anydry 2803K ist ein kleiner, empfindlicher Händetrockner, der Ihre Hände in 10-15 Sekunden trocknet. Mit seinem leistungsstarken Motor und dem starken Luftstrom ist dieser Trockner perfekt geeignet, um Ihre Hände schnell und hygienisch zu trocknen.

Dieses Gerät kann sowohl in kleinen Räumen und Büros als auch in Cafés und Restaurants verwendet werden. Mit seinem geringen Gewicht und der automatischen Temperaturregelung können Sie sicher sein, dass Ihre Hände schnell und sicher getrocknet werden.
Im Lieferumfang dieses Händetrockners sind alle Details und Aufsätze enthalten, die für die Montage benötigt werden. Dieses Mini-Modell wird sich bei täglicher intensiver Nutzung bewähren.

Vorteile
  • kleiner und empfindlicher Händetrockner;
  • hygienisch und platzsparend;
  • ABS-Kunststoff;
  • Netzkabel im Lieferumfang enthalten;
  • schnelle Trocknung innerhalb von 10-15 Sek;
  • kleine Kontaktfläche mit der Wand;
  • leistungsstarker Motor;
  • starker Luftstrom;
  • automatische Abschaltung;
  • automatische Temperaturregelung.

Nachteile
  • Professionelle Montage;
  • nicht für große Personenströme geeignet.


Dyson AB14 high voltage ABS

Der Dyson AB14 Hochspannungs-Händetrockner verfügt über vier konzentrierte Luftschaufeln, die Ihre Hände schnell und effizient von beiden Seiten trocknen. Außerdem verfügt er über einen eingebauten dreistufigen HEPA-Filter, der dafür sorgt, dass Ihre Hände mit sauberer Luft getrocknet werden.

Dieses Gerät ist geräuschlos, so dass Sie Ihre Hände in aller Ruhe trocknen können! Und als ob das noch nicht genug wäre, ist es mit der Motorpuls-Technologie ausgestattet. Die stoßfeste und langlebige Abdeckung des Händetrockners ist widerstandsfähiger gegen physischen Missbrauch als jede andere. Also, legen Sie los und trocknen Sie Ihre Hände mit dem Dyson AB14 Hochspannungs-Händetrockner – Sie werden nicht enttäuscht sein!

Vorteile
  • 4 konzentrierte Luftschaufeln;
  • Trocknet die Hände von beiden Seiten gleichzeitig;
  • eingebauter dreistufiger HEPA-Filter;
  • V4-Digitalmotor;
  • bietet ultraschnelle Trockenzeiten;
  • strapazierfähige Abdeckung aus Abs-Polycarbonat;
  • nicht geräuschvoll;
  • Motor-Puls-Technologie;
  • Trocknen mit sauberer Luft;
  • Widerstandsfähigkeit gegen physischen Missbrauch.

Nachteile
  • Wasserflecken auf dem Deckel;
  • Schweres Gewicht.


Händetrockner-Kaufberatung

Was ist ein Händetrockner?

Ein Händetrockner ist ein elektronisches Gerät, das Luft ausbläst, um die Feuchtigkeit von den Händen zu entfernen. Der Händetrockner saugt Luft aus der Umgebung an und erhitzt sie auf eine hohe Temperatur. Die erhitzte Luft wird dann in einem konzentrierten Strom aus dem Händetrockner geblasen, wodurch die Hände schnell trocknen.

Die ersten Händetrockner wurden in den 1970er Jahren von einem Mann namens George Clemens entwickelt. Im Jahr 1980 gründete er The Handee Company und brachte sein erstes kommerzielles Produkt auf den Markt: Das Modell FD-20.

Der aus diesem Modell entstandene Trockner ist oben am Eingang des Quicken Loans Headquarters in Detroit, MI, zu sehen. Innerhalb weniger Jahrzehnte stieg die Produktion von Händetrocknern exponentiell an: Bis heute wurden über 100 Millionen Stück verkauft (Tendenz steigend). Heute werden sie häufig in öffentlichen Toiletten zum schnellen und einfachen Abtrocknen der Hände nach dem Waschen verwendet.

Die Warmlufttrockner blasen Luft mit Raumtemperatur auf die Hände, während die Jet-Air-Trockner heiße Luft auf die Hände blasen. Einige Händetrockner verfügen auch über einen automatischen Sensor, der erkennt, wenn sich Ihre Hände unter der Düse befinden, und der Luftstrom automatisch einsetzt.

Händetrockner sind in öffentlichen Toiletten, Bürogebäuden, Schulen, Krankenhäusern und anderen Orten zu finden, an denen sich Menschen die Hände waschen müssen. Die Trockner können mit Strom oder Batterien betrieben werden und verwenden einen Elektromotor, um ein Gebläse zu drehen und den Luftstrom zu erzeugen, der die Hände trocknet. Ein durchschnittlicher Händetrockner verbraucht im Betrieb 80 Watt Strom.

Viele Menschen bevorzugen Händetrockner gegenüber Papierhandtüchern, weil sie hygienischer, schneller und weniger verschwenderisch sind als das Händetrocknen mit Papierhandtüchern. Außerdem sind viele Händetrockner inzwischen mit Bewegungssensoren ausgestattet, die sie automatisch einschalten, wenn die Hände einer Person in den Erfassungsbereich kommen. Manche funktionieren sogar, ohne dass man überhaupt eine Taste berühren muss!

Auf dem Markt gibt es verschiedene Arten von Händetrocknern. Einige blasen Heißluft, andere Kaltluft. Einige haben mehrere Geschwindigkeitsstufen, andere haben verstellbare Düsen, so dass der Benutzer den Luftstrom auf seine Hände richten kann.

Arten von Händetrocknern

Händetrockner gibt es in verschiedenen Ausführungen und mit unterschiedlichen Funktionen. Die wichtigste Frage, die Sie sich stellen sollten, ist: Wofür brauchen Sie ihn? Wollen Sie ihn zu Hause oder im Büro, auf Reisen oder beim Camping außerhalb des Hauses verwenden? Dann sollten Sie sich einige Optionen ansehen.

Hochgeschwindigkeits-Händetrockner

Hochgeschwindigkeits-Händetrockner sind die neueste Technologie in dieser Kategorie. Sie sind mit einem Heizelement ausgestattet, das Ihre Hände schnell und gründlich trocknet.

Es gibt sie entweder mit Kabel oder kabellos. Kabellose Modelle sind teurer, bieten aber einige Vorteile, z. B. dass sie nicht an eine Steckdose angeschlossen werden müssen und leichter zu transportieren sind.

Schnurgebundene Modelle haben in der Regel eine längere Trockenzeit als kabellose, sind aber auch preiswerter. Achten Sie vor dem Kauf auf die Wattzahl, denn je höher die Wattzahl, desto kürzer die Trockenzeit.

Einige Hochgeschwindigkeits-Händetrockner sind auch mit Sensoren ausgestattet, die den Trockner automatisch ausschalten, wenn Sie Ihre Hände aus dem Sensorbereich entfernen. Dies ist eine großartige Funktion, aber auch die teuerste.

Händetrockner mit Standardgeschwindigkeit

Händetrockner mit Standardgeschwindigkeit sind die gängigste Variante auf dem Markt. Sie verwenden ein Heizelement und entweder forcierte Luft oder einen natürlichen Luftstrom, um Ihre Hände zu trocknen.

Diese Modelle gibt es mit und ohne Kabel, zur Wandmontage oder als freistehende Geräte, die Sie auf eine Arbeitsplatte stellen. Sie sollten sich für kleine Händetrockner mit Standardgeschwindigkeit entscheiden, wenn Sie sie nur für den persönlichen Gebrauch zu Hause verwenden wollen, und etwas Größeres wählen, wenn Sie mehrere Personen in Stoßzeiten bedienen müssen, z. B. in einer Büroumgebung.

Wenn Sie ein Gerät mit höherer Leistung (300 W und mehr) kaufen, sollten Sie darauf achten, dass es mit Düsen ausgestattet ist, damit es nicht zu schnell abkühlt, wenn es von einer anderen Person ausgeschaltet wird, bevor Sie Ihre Hände vollständig getrocknet haben.

Automatischer Händetrockner

Automatische Händetrockner bieten viele der gleichen Funktionen wie die Hochgeschwindigkeitsmodelle, verbrauchen aber eine viel geringere Wattzahl (in der Regel unter 100 W).

Sie sind in der Regel mit Sensoren ausgestattet und blasen Luft aus, wenn Sie Ihre Hände auf den Sensorbereich legen. Es gibt sie auch als wandmontierte oder freistehende Geräte. Wenn Sie also auf die Geräuschentwicklung achten, sind diese Geräte in der Regel leiser als Modelle mit Standardgeschwindigkeit.

Einige automatische Händetrockner haben einen berührungslosen Betrieb. Das bedeutet, dass Sie Ihre Hände nicht unter etwas halten müssen! Legen Sie sie einfach darüber und lassen Sie sie nach etwa zwei Sekunden los. Halten Sie Ihre Hände jedoch nicht zu lange darüber, denn dann bläst er Ihnen heiße Luft entgegen, was nicht sehr angenehm ist.

Vorteile eines Händetrockners

Die Verwendung eines Händetrockners bietet viele Vorteile, von denen einige im Folgenden aufgeführt sind:

  • Sie sind umweltfreundlicher als Papierhandtücher, da sie weniger Energie verbrauchen und weniger Abfall erzeugen.
  • Sie können dazu beitragen, die Verbreitung von Keimen zu verringern, da der Kontakt mit schmutzigen Oberflächen wie Türklinken oder Arbeitsflächen entfällt.
  • Auf lange Sicht sind sie oft billiger als Einweg-Papierhandtücher.
  • Einige Modelle verfügen über Funktionen wie automatische Abschaltung oder antimikrobiellen Schutz, die Zeit und Ärger sparen können.

Sie sollten alle Vorteile von Händetrocknern im Detail kennen, bevor Sie sich für eines der modernen Modelle dieses Geräts entscheiden und es kaufen.

Umweltfreundlich

Einer der größten Vorteile von Händetrocknern ist, dass sie umweltfreundlicher sind als Papierhandtücher. Händetrockner verbrauchen weniger Energie und erzeugen weniger Abfall, was bedeutet, dass die Gefahr, unseren Planeten langfristig zu schädigen, geringer ist.

In mehreren wissenschaftlichen Studien wurde nachgewiesen, dass Lufttrockner Bakterien mindestens 40 Mal schneller verbreiten als herkömmliche Warmlufttrockner, was ihre schädliche Wirkung auf die menschliche Gesundheit belegt. Händetrockner können das Wachstum von Bakterien und Keimen in Badezimmern verhindern, die die Hauptursache für die Verbreitung von Infektionskrankheiten sind. Bei der Verwendung eines Handlufttrockners ist kein Kontakt mit schmutzigen Oberflächen wie Türklinken oder Arbeitsflächen erforderlich.

Papierhandtücher hinterlassen oft Bakterien auf den Armaturen, die wieder auf die Haut übertragen werden können, wenn man sich vor dem Verlassen einer öffentlichen Toilette nicht die Hände wäscht. Lufttrockner entfernen auch effektiv die Feuchtigkeit von Oberflächen, so dass man sie nach dem Trocknen mit diesem innovativen Gerät nicht mehr anfassen muss.

Kosteneffiziente Geräte

Die besten Händetrockner sind kosteneffizient. Sie können Ihnen auf lange Sicht Zeit und Geld sparen. Elektrische Händetrockner sind im Betrieb teurer als Papierhandtücher, aber sie halten viel länger. Die Anfangsinvestition lohnt sich auf lange Sicht. Sie müssen sich keine Gedanken mehr über den Kauf oder die Wiederauffüllung von Papierhandtüchern machen.

Mit den Händetrocknern können Sie bis zu 500 Dollar pro Jahr sparen. Sie müssen auch kein Geld für Papierhandtücher, Abfallsäcke und Seife ausgeben. Auch wenn sich Ihre Toilette in der Nähe der Küche oder Cafeteria eines Restaurants oder Bürogebäudes befindet, wo sich die Leute nach dem Essen die Hände waschen, sind die elektrischen Händetrockner kosteneffizient, da sie den Abfall reduzieren, indem sie verhindern, dass die Mitarbeiter zu viele Servietten benutzen, die auf der Mülldeponie landen.

Die anfängliche Investition kann für einige Unternehmen mit einem hohen Toilettenaufkommen teuer sein, aber sie macht sich schnell bezahlt, wenn man sie mit anderen Methoden wie Heißluftgebläsen vergleicht, die beim Trocknen der Hände weniger effektiv sind, weil das Wasser um sie herum langsam zu Dampf verdampft, während es noch auf der Haut ist. Welche Option die beste ist, hängt letztlich davon ab, wie viel Zeit jeder Mitarbeiter durch die Verwendung des Trockners spart und wie hoch die monatlichen Stromkosten sind.

Wartung und Reinigung

Die Pflege des Händetrockners ist gar nicht so schwierig. Einer der wichtigsten Aspekte des Besitzes eines Händetrockners ist, ihn sauber zu halten. Dadurch wird nicht nur sichergestellt, dass Ihr Händetrockner weiterhin optimal funktioniert, sondern es wird auch dazu beitragen, die Verbreitung von Bakterien zu verhindern. Reinigen Sie die Innen- und Außenseite Ihres Händetrockners regelmäßig mit einem milden Reinigungsmittel. Außerdem sollten Sie immer den Stecker Ihres Händetrockners aus der Steckdose ziehen, bevor Sie irgendeine Art von Reinigung oder Wartung vornehmen.

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Händetrockner nicht richtig funktioniert, können Sie einige Tipps zur Fehlerbehebung ausprobieren, bevor Sie den Kundendienst rufen. Vergewissern Sie sich zunächst, dass das Gerät an den Strom angeschlossen und eingeschaltet ist. Wenn dies der Fall ist, prüfen Sie, ob der Motor läuft. Ist dies nicht der Fall, liegt möglicherweise ein Problem mit der Stromquelle oder dem Kabel vor. Sie können auch prüfen, ob Teile des Händetrockners locker oder kaputt sind, indem Sie sie abnehmen und wieder richtig anbringen.

Wenn keiner dieser Schritte das Problem löst, sollten Sie professionelle Hilfe in Anspruch nehmen, um weitere Schäden an Ihnen oder Ihrem Gerät zu vermeiden. Auf unserer Website finden Sie einige nützliche Informationen darüber, welche Art von Garantie für jedes Produkt gilt und ob Ersatzteile erhältlich sind (in der Regel ist das der Fall).

Wie benutzt man einen Händetrockner richtig?

Viele Menschen sind besorgt darüber, wie man Händetrockner richtig benutzt, aber es gibt nichts, was man falsch machen kann. Drücken Sie einfach den Knopf und halten Sie Ihre Hände unter den Luftstrom, bis er aufhört, Geräusche zu machen oder heiße Luft auszustoßen (in der Regel etwa 15-20 Sekunden).

Wenn Sie lange Haare haben, sollten Sie sie hinter die Ohren oder unter eine Mütze stecken, damit sie sich nicht im Ventilator verfangen. Wenn Sie Schmuck tragen, nehmen Sie ihn ab und legen Sie ihn an einen sicheren Ort, bevor Sie den Händetrockner benutzen.

Manche Menschen benutzen den Händetrockner gerne, nachdem sie sich die Hände gewaschen haben, weil die schnelle Luft das Restwasser auf der Haut verdampfen lässt. Andere ziehen es vor, sich erst mit einem Handtuch abzutrocknen und dann den Händetrockner zu benutzen, um sicherzugehen, dass sie vollständig trocken sind.

Unterm Strich gibt es keinen richtigen oder falschen Weg, einen Händetrockner zu benutzen – tun Sie einfach das, was für Sie am angenehmsten ist.

Wenn das Gerät richtig funktioniert, sind keine zusätzlichen Techniken erforderlich. Wenn Sie jedoch den Eindruck haben, dass das Gerät nicht gut genug funktioniert, sollten Sie näher heranrücken, um den Abstand zwischen Ihnen und dem Gerät zu verringern.

Faktoren, die beim Kauf eines Händetrockners zu berücksichtigen sind

Beim Kauf eines Händetrockners gibt es mehrere Faktoren, die Sie berücksichtigen müssen. Zu diesen Faktoren gehören die Kosten des Geräts, seine Lautstärke, Größe, Leistung und Geschwindigkeit. Worauf sollten Sie bei der Auswahl des besten Händetrockners noch achten?

Kosten von Händetrocknern

Händetrockner gibt es zu unterschiedlichen Preisen. Auf dem heutigen Markt können Sie ein Gerät für nur 20 $ bis zu mehr als 500 $ bekommen. Denken Sie bei der Auswahl Ihres Budgets daran, dass sich die Leistung nicht immer nur im Preis widerspiegelt. Gehen Sie also nicht davon aus, dass ein hochpreisiges Gerät automatisch besser und schneller ist als ein preiswerteres Modell.

Der beste Händetrockner ist leicht zu warten und hält lange, ohne dass Reparaturen oder Ersatzteile erforderlich sind; er sollte außerdem verschiedene Einstellungen haben, je nachdem, wo Sie ihn einsetzen wollen (z. B. in Toiletten). Bedenken Sie auch, dass nicht alle teuren Händetrockner besser sind als die billigeren.

Geschwindigkeit von Händetrocknern

Wie hoch ist die Leistung eines Händetrockners? Wie viele Sekunden dauert es, bis man dank dieses Geräts keine nassen Hände mehr hat? Dies sind häufige Fragen beim Kauf eines solchen Geräts. Die Geschwindigkeit von Händetrocknern kann variieren, aber die durchschnittliche Zeit liegt bei 10 bis 15 Sekunden.

Einige Modelle sind etwas schneller und brauchen nur zehn Sekunden, um die Aufgabe zu erledigen. Es hängt alles davon ab, wie viel Leistung das Gerät hat und welche Art von Technologie es verwendet. Die leistungsstarken Geräte sind in der Regel etwas langsamer, aber sie sorgen dafür, dass Ihre Hände in kürzester Zeit vollständig trocken sind. Wenn es schnell gehen muss, sollten Sie sich für ein Gerät mit geringer Leistung entscheiden, das in der Regel in nur acht Sekunden ein hervorragendes Ergebnis liefert!

Geräuschpegel von Händetrocknern

Zweifellos sind Händetrockner leiser als herkömmliche Papierhandtuchspender. Allerdings kann der Geräuschpegel der verschiedenen Modelle sehr unterschiedlich sein. Manche Menschen empfinden Hochgeschwindigkeits-Händetrockner als übermäßig laut, während andere das Geräusch nicht stört, solange ihre Hände schnell getrocknet werden. Wenn Sie sich Sorgen darüber machen, wie laut das von Ihnen gewählte Modell arbeitet, sollten Sie vor dem Kauf einige Online-Bewertungen lesen.

Beachten Sie, dass der Geräuschpegel eines Händetrockners je nach Umgebung variieren kann. Wenn Sie zum Beispiel einen Händetrockner in einem kleinen Badezimmer mit gefliesten Wänden und Oberflächen aufstellen, wird er wahrscheinlich lauter sein als in einem großen offenen Raum.

Es gibt drei Geräuschpegel von Händetrocknern:

  • Niedriger Geräuschpegel: weniger als 60 dB;
  • Mittlerer Lärmpegel: zwischen 61 und 69 dB;
  • Hoher Lärmpegel: mehr als 70 dB.

Die geräuscharmen Händetrockner sind für den Hausgebrauch am besten geeignet. Die mittleren und hohen Geräuschpegel könnten für manche Menschen zu laut sein, da sie einen konstanten Ton abgeben.

Energiebedarf von Händetrocknern

Händetrockner können viel Energie verbrauchen, aber im Durchschnitt kosten elektrische Händetrockner im Betrieb nur etwa einen Dollar pro Jahr. Mit Hilfe von Effizienzmaßnahmen, die bei einigen Modellen installiert sind, können die Betriebskosten sogar noch niedriger ausfallen. Bei gas- oder luftbetriebenen Modellen geht es aber nicht nur darum, sie seltener zu benutzen, sondern auch darum, wie weit sie laufen müssen und welche Auswirkungen sie bei regelmäßigem Gebrauch haben.

Der durchschnittliche Stromverbrauch von Händetrocknern liegt zwischen 400 und 800 Watt. Die effizientesten Händetrockner haben einen Stromverbrauch von weniger als 500 Watt, was bedeutet, dass sie bei einer täglichen Nutzung von 15 Minuten etwa 0,02 $ pro Jahr kosten.

Langlebigkeit

Ein wichtiges Kriterium beim Kauf eines Händetrockners ist seine Haltbarkeit. Die haltbarsten Händetrockner sind aus rostfreiem Stahl gefertigt, der nicht rostet und daher im Laufe der Zeit nicht korrodiert. Weniger haltbare Modelle bestehen aus Kunststoff oder Aluminium, beides Materialien, die bei häufigem Gebrauch schnell verschleißen.

Die Haltbarkeit hängt auch vom Aufstellungsort (Innen-/Außenbereich) und von der voraussichtlichen Nutzungshäufigkeit ab. Es gibt Händetrockner für stark frequentierte Bereiche wie Schulen, Restaurants und Flughäfen mit einer durchschnittlichen Lebensdauer von 12000-15000 Benutzungen pro Tag. Die Modelle für den Hausgebrauch halten im Durchschnitt bis zu 20 000 Benutzungen pro Woche aus.

ADA-Konformität 

ADA-Konformität und Sicherheit sollten bei der Auswahl des besten Händetrockners für Sie oberste Priorität haben. Es gibt einige Faktoren, die sich auf die Sicherheit eines jeden Modells auswirken können, z. B. das Design, der Geräuschpegel, die Größe und das Gewicht.

Um ADA-konform zu sein, muss ein Händetrockner bestimmte Anforderungen erfüllen. So muss er beispielsweise über eine automatische Abschaltung verfügen, die das Gerät nach einer bestimmten Zeit (in der Regel etwa 60 Sekunden) ausschaltet. Es ist wichtig zu wissen, dass nicht alle Händetrockner gleich sind, was die Einhaltung der ADA-Bestimmungen angeht – stellen Sie also sicher, dass Sie sich vor dem Kauf gut informieren!

Es gibt auch einige Sicherheitsfunktionen, auf die Sie bei der Auswahl eines Modells achten sollten. Eine davon ist die automatische Abschaltfunktion – sie schaltet das Gerät ab, wenn es feststellt, dass ein Gegenstand den Luftstrom blockiert, oder wenn jemand versucht, das Gerät mit den Händen zu nahe an der Düse zu benutzen. Eine weitere Funktion ist der Überhitzungsschutz, der verhindert, dass der Trockner zu heiß wird und möglicherweise einen Brand verursacht.

Was den Geräuschpegel betrifft, so sollten Sie einen Händetrockner wählen, der innerhalb des von der ADA festgelegten zulässigen Bereichs liegt. Dieser liegt normalerweise bei 70 dB oder weniger. Und schließlich sollten Sie bei der Wahl der Größe und des Gewichts darauf achten, dass das Gerät für jeden leicht zu bedienen ist – unabhängig von Alter und körperlichen Fähigkeiten.

Automatischer Wasserhahn und Seifenspender

Viele der getesteten Händetrockner sind mit einem automatischen Wasserhahn und einem Seifenspender ausgestattet. Die meisten Menschen brauchen diese Funktion nicht, aber wenn Sie ihn in einer öffentlichen Toilette aufstellen, wo die Benutzer ein Waschbecken benötigen, um sich die Hände zu waschen, bevor sie den Trockner benutzen, dann ist dies ein wichtiger Faktor, den Sie berücksichtigen sollten.

Einige Unternehmen gehen sogar noch einen Schritt weiter und erleichtern die Installation durch vorgebohrte Löcher für die einfache Montage an Wänden oder Theken, die zuvor für Papierhandtücher oder andere Geräte verwendet wurden. Vergewissern Sie sich, dass Ihr gewünschtes Modell über diese Merkmale verfügt, wenn Sie auch die Preisspanne berücksichtigen!

Spültischarmatur mit Sensor

Die Händetrockner-Modelle mit integrierter Spültischarmatur sind sehr praktisch. Bei der Verwendung von Händetrocknern in öffentlichen Toiletten müssen Sie sich keine Gedanken mehr über zusätzliche Adapter oder Kabel machen.

Der Sensor erkennt automatisch, wenn sich Ihre Hände unter dem Auslauf befinden, und schaltet das Wasser ein. Wenn Sie die Hände wegnehmen, schaltet sich der Trockner nach einer bestimmten Zeit automatisch ab. Dies ist ein wichtiges Sicherheitsmerkmal, um zu verhindern, dass das heiße Wasser versehentlich überläuft oder man sich verbrüht.

Diese Art von Produkt kann aus hygienischen Gründen nicht von allen Kunden verwendet werden, also vergewissern Sie sich vor dem Kauf des Händetrockners, dass Ihr Wunschmodell über diese Funktion verfügt.

Mindestens eine Rezension zeigt, dass diese Funktion perfekt für Personen ist, die auf Hilfsmittel wie Rollstühle und Gehhilfen angewiesen sind, da sie nicht immer genug Kraft haben, um die Knöpfe an Waschbecken ohne angemessene Unterstützung zu drehen. Die Funktion eignet sich auch hervorragend, wenn der Benutzer beim Händewaschen nach dem Verlassen einer Toilette beide Hände frei haben möchte.

Seifenspender mit Sensor 

Ein weiteres Zubehörteil, das mit dem automatischen Händetrockner verwendet werden kann, ist ein Seifenspender mit Sensor.

Der Sensor-Seifenspender ist mit einem Bewegungsmelder ausgestattet, der automatisch Seife freigibt, wenn Sie Ihre Hand darunter halten. Dies ist eine ideale Lösung für Menschen mit eingeschränkter Mobilität oder für Menschen, die herkömmliche Seifenspender nur schwer erreichen können. Er kann auch dazu beitragen, die Verbreitung von Keimen zu verhindern, da man nichts anfassen muss, um die Seife zu bekommen.

Der Sensor-Seifenspender ist sowohl in einer batteriebetriebenen als auch in einer elektrischen Version erhältlich. Das batteriebetriebene Modell hat eine kleine eingebaute Batterie, die für bis zu 1000 Benutzungen ausreicht. Er kann an der Wand oder auf der Arbeitsplatte montiert werden und wird mit einer Halterung und Schrauben geliefert. Die elektrische Version wird an eine Steckdose angeschlossen und hat ein Kabel, das etwa drei Meter lang ist. Sie wird ebenfalls mit einer Halterung und Schrauben geliefert.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welcher Händetrockner ist der beste?

Der beste Händetrockner passt in Ihr Badezimmer, ist leistungsstark genug, um die Arbeit schnell und ohne Schäden zu erledigen.  Außerdem sollte er für Sie erschwinglich sein.

An diesem Punkt wird es mehr zu einer persönlichen Vorliebe, wenn alle Dinge gleich sind. Achten Sie darauf, wie viel Lärm der Motor macht (leiser ist in der Regel besser), wie leicht er zu reinigen ist, wie schnell er Ihre Hände trocknet und welche anderen Merkmale für Sie wichtig sein könnten.

Sind Händetrockner wirklich unhygienisch?

Die Frage, ob Händetrockner tatsächlich hygienischer sind als Papierhandtücher, ist noch nicht geklärt. Eine Studie hat jedoch ergeben, dass die Luft, die aus einigen Händetrocknern strömt, eine hohe Anzahl von Bakterien enthalten kann – darunter auch solche, die Staphylokokkeninfektionen und Streptokokken verursachen.

Wenn Sie sich Sorgen um die Hygiene Ihres Händetrockners machen, sollten Sie nach einem Gerät mit HEPA-Filter suchen. Dieser fängt alle schädlichen Bakterien in der Luft ab und verhindert, dass sie wieder in die Badezimmerumgebung gelangen. Mit anderen Worten: Wenn Sie einen Händetrockner verwenden, dann achten Sie darauf, dass er sauber ist!

Warum ist der Dyson Händetrockner perfekt?

Dyson ist ein Unternehmen, das stolz auf seine innovative Technologie ist, und das zeigt sich auch in seiner Produktlinie der Händetrockner.  Die Dyson Händetrockner gehören nicht nur zu den leistungsstärksten auf dem Markt, sie sind auch superleise – so werden Sie beim Trocknen Ihrer Hände nicht gestört.

Was macht einen guten Händetrockner aus?

Neben dem Offensichtlichen – wie schnell ein Händetrockner Ihre Hände trocknet – gibt es noch andere Faktoren zu beachten. Der Geräuschpegel eines Händetrockners ist wichtig. Wenn er zu laut ist, werden Sie wahrscheinlich abgelenkt und brauchen länger als nötig, um Ihre Hände zu trocknen, weil Sie die Lautstärke der Musik oder des Podcasts, den Sie gerade hören, aufdrehen müssen.

Was ist besser: Papierhandtücher oder Händetrockner?

Die Antwort auf diese Frage hängt von Ihren persönlichen Vorlieben und der Umgebung ab, in der Sie sich befinden. Wenn Sie Ihre Hände schnell und einfach abtrocknen wollen, ist ein Händetrockner wahrscheinlich die bessere Wahl. Wenn Sie jedoch umweltbewusst sind, sind Papierhandtücher die nachhaltigere Wahl.

Sind Händetrockner gesund?

Wenn Sie sich fragen, ob Händetrockner gesund sind, lautet die Antwort im Allgemeinen ja. Die Luft, die aus einem Händetrockner kommt, enthält weniger Bakterien als Papierhandtücher, und sie wird außerdem gefiltert, um schädliche Partikel in der Luft aufzufangen – das macht sie gesünder für Ihr Badezimmer und für Sie selbst.

Fazit Absatz

Letztendlich sollten Sie sicherstellen, dass der Händetrockner, für den Sie sich entscheiden, zuverlässig ist und hält, was er verspricht. Ob für den privaten oder gewerblichen Gebrauch, ein Qualitätsgerät ist eine lohnende Investition. In diesem Leitfaden wurde erläutert, wie man einen guten Händetrockner auswählt und richtig einsetzt, und es wurden einige Tipps zur Pflege Ihres neuen Geräts gegeben, damit es länger hält als erwartet!

Nützliches Video: Händetrockner vergleich papier


Ähnliche Beiträge

Boxspringmatratze Test 2021: Die besten 5 Boxspringmatratzen im Vergleich

[pricingtable id='4730'] Wählen Sie die besten Boxspringmatratzen [modalsurvey id="1812120145" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Boxspringmatratzen [survey_answers id="1812120145" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1812120145" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1812120145" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1812120145" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Duschsystem Test 2021: Die besten 5 Duschsysteme im Vergleich

Die besten Duschsysteme im Vergleich

[pricingtable id='5121'] Wählen Sie die besten Duschsysteme [modalsurvey id="554438975" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Duschsysteme [survey_answers id="554438975" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="554438975" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="554438975" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="554438975" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Holzreiniger Test 2021: Die besten 5 Holzreiniger im Vergleich

[pricingtable id='5621'] Wählen Sie die besten Holzreiniger [modalsurvey id="482827848" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Holzreiniger [survey_answers id="482827848" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="482827848" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="482827848" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="482827848" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Deckenfluter Test 2021: Die besten 5 Deckenfluter im Vergleich

Die besten Deckenfluter im Vergleich

[pricingtable id='4771'] Wählen Sie die besten Deckenfluter[modalsurvey id="1740479089" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Deckenfluter [survey_answers id="1740479089" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1740479089" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1740479089" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1740479089" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers id="1740479089"…

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.